Hüttendrop 2.0
Mehr Fotos im Album "Foto der Woche (Vorschläge)":
DSC 8844
...indian summer in Klein-Kanada...
MG 3124-2klogo
Nightride und Inversions Wetter in Kärnten/Villach
Hüttendrop 2.0
Dabo Herbst 2016
Gaaaaanz nah dran...
Therapieversuch: Auf Du und Du mit dem eigenen Ich
Herbstlicher morgen in Olpe
...der Winter rückt näher...

Hüttendrop 2.0 im Album Foto der Woche (Vorschläge)

Rider: Benedikt Schattschneider
Foto: Leon Beu
3 Jahre nach dem ersten Bild vom Hüttendrop im - damals noch brandneuen - Bikepark Serfaus Fiss Ladis musste ein Revival her. Also selbe Perspektive, bessere Umsetzung.

https://www.facebook.com/LeonBeuMedia/
https://www.facebook.com/Fastlens.foto.video/
Avatar
4
#1 fishbone121 (25.10.2016, 17:15)
Ich hoffe fürs IBC, dass dieses Bild FDT wird und nicht dieser Pixelbrei, der momentan führt... Hier stimmt einfach alles, sehr schönes Bild
Avatar
3
#2 Ozzi (25.10.2016, 18:00)
wie wahr, wie wahr

aber schau dir die leute an, die das andere bild bevoten... dann weißt du bescheid
Avatar
0
#3 Fastlens (25.10.2016, 21:50)
Ihr dürft gerne Werbung machen Viele Likes braucht es nicht, aber ich weis momentan nicht, woher nehmen
Avatar
1
#4 Holger75 (25.10.2016, 22:08)
Meinen Stern haste

Gelöschter Kommentar

Avatar
3
#6 DHFoes (25.10.2016, 23:11)
@ozzi... Sind immer wieder die üblichen verdächtigen. Ich glaube da muss das Bild ni mal gefallen. Alles gefallensdienste oder das hoffen das sie es bei sich auch tun um fdt zu werden.
Mich langweilt es zu tiefst auch wenn diesmal Bilder von Users zur Wahl stehen die nicht so polarisieren wie unsere fantastischen vier.
Avatar
0
#7 Fastlens (26.10.2016, 00:29)
Hmm, ich war jetzt echt lange nicht mehr hier, aber höre leider raus, dass sich die Aktivität und die Wahl zum FdT als nicht mehr so top herausstellen, oder? Schade, dabei ist das hier mit die einzige MTB-Foto-Plattform,..,
Avatar
0
#8 IBC_Redaktion (26.10.2016, 08:01)
Herzlichen Glückwunsch! Dieses Bild wurde am 26.10.2016 als Foto des Tages ausgewählt!
Avatar
0
#9 ChrisXL (26.10.2016, 08:23)
Was für ein seltsamer Voting-/BdW-Ehrgeiz :-/ Geschmäcker sind unterschiedlich, oder? Mit bspw. gefallen Radl-Bilder mit Lift-Panorama "eher" nicht. Aber auch der Blick aus der U-Bahn kann ja spannend sein, oder :-/?
Avatar
2
#10 Ganz_Edel (26.10.2016, 11:40)
Ein FdT zu bekommen ist mittlerweile wie reich zu sein mit Monopoly Geld. Schaut man sich die FdT von vor 2 Jahren anzuschauen, das waren aufwändige, hochwertige Bilder, heute reicht es mit seinem XC über einen Wanderweg zu fahren und das mit dem Handy festzuhalten, wenn denn überhaupt auf dem Foto gefahren wird und nicht einfach irgendein x-beliebiges Foto aus dem Album in die Auswahl aufgenommen wird.
Avatar
0
#11 ChrisXL (26.10.2016, 11:58)
@Ganz_Edel: Nur haben die besonders aufwändigen und hochwertigen Bilder häufig das Problem, dass sie häufig einen (mehr oder wenig eindeutigen) kommerziellen Hintergrund haben. Ich weiß ja nicht, wie Du es siehst, aber ich freue mich insbesondere über die (u.U. weniger aufwändigen) Bilder von normalen Radlern hier aus der Community. Alleine die FdTs dieser Woche sind doch ein sehr schönes Beispiel, dass das nicht zum Nachteil sein muss, oder?!
Avatar
0
#12 Ganz_Edel (26.10.2016, 12:10)
Die sind nicht kommerziell, das sind nur ambitionierte Fotografen. Ein FdT sollte doch etwas besonderes sein und nicht einfach ein Schnappschuss von der Wochenendausfahrt..
Avatar
1
#13 DHFoes (26.10.2016, 13:06)
Naja die hartnäckigen Sterne Jäger hier im ibc machen ihre Bilder ja nun auch nicht nebenbei mitn Handy und sind eher spontan entstanden.
Avatar
0
#14 Fastlens (26.10.2016, 14:05)
Das du gute Bilder mit kommerzieller Arbeit und wenig Ambitionen und schlechtere Bilder mit vielen Ambitionen gleichsetzt halte ich mal für sehr an den Haaren herbei gezogen. Ich selber bin 19 Jahre alt und Student, zwar fotografiere ich mittlerweile auch kommerziell, aber nicht im Mountainbike-Bereich. Und mit mittlerweile meine ich, das meine Bilder auch schon gut waren, bevor ich meine selbstständige Tätigkeit eingereicht habe, da ich erst in das Selbstständige reingerutscht bin, als immer mehr Anfragen bzgl. meiner Fotos kamen und ich kaum anders konnte.

Ich finde das, was der Rest macht, weit bedenklicher. Einem Bild ein Like geben, damit der Fotograf im Falle des Falles dann auch bei mir zurückliked.. Ehrlichkeit darin, ob das Bild gut oder schlecht ist? Nein. Sinnvoll? Auch nein, da nicht objektiv.

Und das die weniger aufwendigen Fotos die besseren sind, geht mir auch nicht ein, sorry.
Avatar
0
#15 Fastlens (26.10.2016, 14:06)
An dieser Stelle, obwohl es für mich etwas untergegangen ist: Danke sehr für das FdT, freut mich sehr!

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Fastlens
24.10.2016, 21:53
31.08.2016, 16:20
4072
48
Foto der Woche 26.10.2016
Foto der Woche (Vorschläge)
Canon EOS 600D
1/1000 s ƒ/2 35 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden