2016-Revel-1
Mehr Fotos im Album "Tuning":
DSC 0011[1]
DSC 0868
DSC 0861
2016-Revel-2
2016-Revel-1
DSC 0731
DSC 0729
DSC 0728
DSC 0731
DSC 0727

2016-Revel-1 im Album Tuning

Avatar
0
#1 belgiummtb (11.09.2015, 12:39)
wo haste das her? schon mehr infos drüber?
Avatar
0
#2 Acid1981 (11.09.2015, 12:44)
http://www.xfusionshox.com/products/forks/revel-series/hlr
Bis jetzt noch nichts, Preis denke ich so um die 1000Euros
Avatar
0
#3 Acid1981 (11.09.2015, 12:48)
Das war der Vorgänger, die neue ist echt Porno.
http://www.shop.18bikes.co.uk/m14b0s569p2107/X-FUSION-Revel-HLR-2014
Avatar
0
#4 Brainman (11.09.2015, 13:04)
Umgekehrt. Die goldene wurde vor über zwei Jahren vorgestellt die hier in schwarz erst jetzt.
Ob es sie aber jemals geben wird steht noch in den Sternen.
Avatar
0
#5 Acid1981 (11.09.2015, 13:06)
Ich weiss das die Goldene der Vorgänger war, selbst die war letztes Jahr nicht zu bekommen. Mal sehen obs dieses was wird.
Avatar
0
#6 Brainman (11.09.2015, 13:10)
Sind sowieso beides die selben Gabeln. Die hier hat lediglich neue Decals
Avatar
0
#7 Acid1981 (11.09.2015, 13:11)
Ja aber wie es scheint auch andere Achse und Einsteller unten.
Avatar
0
#8 BommelMaster (12.09.2015, 12:03)
also was ich gehört habe diente die goldene nur rein marketing zwecken und solte nie in verkauf gehen. ist insofern auch halbwegs glaubhaft da die brücke usw aufwändig gefräst wurde und sich das mit dem geplanten VK von rund 1700 euro nie gelohnt hätte.

die neue schwraze hat jetz geschmiedete teile und scheint daher schon eher salonfähig zu sein.

ich kann euch aber nur warnen, die gabel hat ein ähnliches system zur verdrehsicherung wie die reverb, also nuten mit passtiften drin.

wenn ihr mal die reverb einfährt, und mit dem finger gegen die sattelnase drückt und dabei die stütze leicht unter torsion belastet, und dabei gleichzeitig den reverb bedienhebel drückt, werdet ihr merken, dass die stütze nicht mehr hochkommt.

gleiches passiert ja zwangsweise bei dem E-lock system. es mag sicherlich funktionieren, aber auch extremen verschleiß und abrieb im ineren haben, von stockender funktion unter torsion ist da noch gar nicht gesprochen.
Avatar
0
#9 Brainman (12.09.2015, 12:44)
Die goldene sollte für den besagten Preis schon in den Handel (man kann sie ja so Bestellen) was bisher nur nicht passiert ist. Allerdings gibt es jetzt seit zwei Jahren soviel Gerüchte und Terminverschiebungen das es schwer ist herauszufiltern was nun wirklich Sache ist.
Das die jetzige Version mit geschmiedeten Teilen daher kommt lässt eher erahnen das X-Fusion sich mit der gefrästen Variante verkalkuliert hat und die Gabel am ende weit aus teurer geworden wäre als die beim Händler angegebenen 1600-1700,- €. Ich glaube allerdings nicht das die Version hier viel billiger sein wird.
Avatar
0
#10 Acid1981 (12.09.2015, 12:53)
@bommelmaster
Genau so wie du es beschreibst habe ich meine Reverb geschlissen, unter Last und leicht verdreht eingefahren und dann war schluss.
Avatar
0
#12 frostydragon (05.11.2015, 17:13)
sieht für mich allerdings immernoch nach frästeilen aus und nich geschmiedet. aber wenn das wahr ist was bommel da sagt ist das wirklich kein gutes system. auch wenn sie wirklich schick is
Avatar
0
#13 struppie2005 (05.11.2015, 17:46)
laut Acid seinem link kann man sie auf der Seite Kaufen

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Acid1981
11.09.2015, 12:32
?
876
0
Tuning

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden