2 Falsche behandelte Schulterverletzung, bis zur Prothese
Mehr Fotos im Album "Stürze und Verletzungen":
altAmtIKrndCckgw0qJG5gMP8Pm1dfuM1IJ0bMRCg0MYeZF jpg
1460990 566925690042082 1313110174 n
DSCF2368
3 Falsche behandelte Schulterverletzung, bis zur Prothese
2 Falsche behandelte Schulterverletzung, bis zur Prothese
1 Falsche behandelte Schulterverletzung, bis zur Prothese
Au mein Arsch
bumbum
IMAG0109
Tag 3...

2 Falsche behandelte Schulterverletzung, bis zur Prothese im Album Stürze und Verletzungen

Der Ursprünlgiche Sturz war 10/2008. Weichteile und Sehnen wurden erst 02/2011 von einem wirklichen Fachchirugen operiert. Die Konchenabsprenungen vielen die ganze Zeit nicht auf. Zu Anfangs erkannte man eine Absprenung außen, diese behindert die Bewegung aber eigentlich nicht. Erst 08/2013 mit diesem Röngenbild und einem anderen Othopäden kamen Fragen auf. Der Termin mit MRT brachte beim Chirugen nicht viel. Er konnte sich anhand der Unterlagen nicht erklären warum meine Bewegung so eingeschränkt ist. Er forderte ein 3d CT an. Erst dann und den da zu erkennenden Wucherungen die sich in der Zeit gebildet hatten erklärte sich die Frage. Das Ende war 03/2014 der Einbau einer Prothese. Nun ist es noch ein langer weg bis sich Sehnen und Muskeln wieder so ausgebildet haben bis eine schmerzfreie und kräftige Bewegung vorhanden ist. Aussenrotation und Überkopfarbeiten werden aber nicht mehr hergestellt werden können....
Avatar
0
#1 Free_Rider94 (07.01.2015, 01:08)
Drück dir die Daumen das es möglichst gut verheilt mit der Prothese!

Falsch behandelte Verletzungen bzw. Falsche Diagnosen kenn ich leider nur zu gut..

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

chris12
01.01.2015, 19:57
?
3316
0
Stürze und Verletzungen

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden