Toolkit PDF
Mehr Fotos im Album "misc":
w1
w2
KassettenSpacer
Toolkit PDFc
Toolkit PDFb
Toolkit PDF
DSC 8123
rr
schuh

Toolkit PDF im Album misc

Avatar
0
#1 ABEK (13.05.2014, 22:42)
HÄ?! Funktion?
Avatar
0
#2 ABEK (13.05.2014, 23:21)
Was hast dir dabei gedacht?
Avatar
0
#3 Brainman (13.05.2014, 23:26)
Dabei sein ist alles
Avatar
0
#4 Ketchyp (13.05.2014, 23:27)
Steht doch alles im entsprechenden Thema und die Funktion ist ja wohl auf den ersten Blick ersichtlich.Der Rahmen besteht aus Rechteck-Profilen (40x20) und Standardrohren. Drehpunkt ist ganz weit vorne am Steuerrohr für eine super Kinematik. Durch die genormten Profile kann man hier sehr gut die Kosten reduzieren. Das Volksrad für die Feierabendrunde. Im Profil kann dann auch noch Sachen wie Ersatzschlauch und Co gelagert werden - danke an SCM für diese gute Idee!
Avatar
0
#5 ABEK (13.05.2014, 23:32)
Sparst dir ne HR Bremse- übernimmt der Dämpfer
Lagerung im Steuerrohr- wie?
Wenn der Dämpfer an sein Limit kommt übernimmt die Gabel den restilchen Weg?

Fährt sich bestimmt ausgewogen
Avatar
0
#6 Ketchyp (13.05.2014, 23:40)
Bremsstempeln gibts so gut wie gar nicht. Und wenn die Gabel über ein Hindernis fährt wird quasi der Dämpfer schon vorgewarnt (internes Brein System), dass er dann jetzt federn und dämpfen muss. Genial, oder?
Avatar
0
#7 ABEK (14.05.2014, 04:46)
klingt plausibel
Avatar
0
#8 struppie2005 (11.06.2014, 13:47)
Die Kettenlängung beim einfedern sollte beachtlich sein
Avatar
0
#9 frostydragon (11.06.2014, 14:06)
ketenlängung, dämpferverschleiss und abartige querkräfte aufs steuerrohr und den dämpfer... oh mann was für ne beschränkte idee xD
und bei der kettenlängung sind die antriebseinflüsse auch abartig
Avatar
0
#10 Baumbiker (11.06.2014, 14:19)
der Hebel für den Dämpfer da brauchst du Blattfedern...
Avatar
0
#11 Ketchyp (11.06.2014, 14:50)
:blah: Hater und Neider!
Avatar
0
#12 Brainman (11.06.2014, 14:55)
Mal davon abgesehen das das eh nur ein Scherz ist, Neidisch worauf ?
Avatar
0
#13 frostydragon (11.06.2014, 14:55)
das hat nix mit hater und neider zu tun. ich hab ne kinematik gebaut die funktioniert und nich an den haaren herbeigezogen is xD
Avatar
0
#14 struppie2005 (11.06.2014, 15:08)
Neider? Wohl eher überschätztes können
Avatar
0
#15 Ketchyp (11.06.2014, 16:13)
Es ist typisch deutsch. Einfach neiden und niemanden etwas gönnen wollen! Genau aus diesem Grund werden wichtige Erfindungen die der Menschheit helfen würden von so Spießern wie euch schlecht gemacht!

Zb der Wasser Motor ( http://www.slimlife.eu/wilERK_Wassermotor.html ) wäre längst in unseren Autos und wir hätten saubere, freie Energie!

Die Kettenlängung ist ja nicht so wichtig. Und die Querkräfte könnte man mit einer Linearführung abfangen - aber erstmal alles niederreden!!1elf!
Avatar
0
#16 frostydragon (11.06.2014, 16:35)
zeig mir wo du die linearführung einbauen willst, wie du den dämpfer davon abhalten willst von dem dreck der sich sonst in yokes und brücken sammelt zerstört zu werden, überhaupt die ungleichmäßigen kräfte durch den einseitig gelagerten dämpfer ausgleichen willst und den dämpfer hart genug machen willst dass der die hebelverhältnisse ausgleicht und vllt schenke ich dir glauben. und willst du ernsthaft dieses... experiment da oben mit wichtigen technologischen erfindungen vergleichen?
Avatar
0
#17 Ketchyp (11.06.2014, 16:50)
Experiment... pf. Magie ist Physik durch Wollen! Damit wäre das jetzt ja wohl geklärt.

Ich schaue mal das ich die nächsten Tage die Zeit finde dir den aktuellen Stand der Konstruktion zu zeigen. Schick mir mal lieber einen Link zu deinem funktionierendem Entwurf.
Avatar
0
#18 frostydragon (11.06.2014, 17:02)
hast ne pm
Avatar
0
#19 struppie2005 (11.06.2014, 17:20)
Frosty er ist beratungsresistent. Kettenlängung ist unwichtig ohje... Schon mal was von Pedalrückschlag gehört. In diesem Fall sollte die Kurbel Locker eine Halbe Umdrehung zurück machen wenn voll eingefedert wird. Der Tretlagervereich sollte im wiegetritt auch sehr viel arbeiten so labil wie es ausschaut. Dein Link zum Wasserbetriebenen Motor funktioniert nicht genauso wie es einen Funktionierenden Prototypen davon gibt. Alles nur Theorie bisher
Avatar
0
#20 Ketchyp (11.06.2014, 17:29)
Bezüglich dem Link: musst nur die Klammer hinten wegmachen, hätte man sich fast denken können.

Bezüglich Pedalrückschlag: das ist alles nur eine Erfindung der Industrie!1!!
Ich habe noch nie (!) von jemanden gehört, der beim MTB vom Pedal geschlagen wurde.
Avatar
0
#21 Hardtail94 (11.06.2014, 17:31)
Der Link funktioniert nicht, da die Klammer im Hyperlink integriert ist, soviel dazu.
Wenn's daran schon scheitert
Avatar
0
#22 frostydragon (11.06.2014, 17:32)
oha... schlaf is auch ne erfindung der bettenindustrie was?
Avatar
0
#23 Ketchyp (11.06.2014, 17:55)
Ja, in der Tat! Der typische feste Schlaf der von der Industrie propagandiert wird ist nur dafür da, dass deine Kreativität minimiert und deine Arbeitskraft "maximiert" wird. Mit Klarträumen kannst du deiner Kreativität freien lauf lassen und deine Arbeitsleistung bzw -kraft wirklich maximieren! Erst dann merkst du wie du von der Industrie unterdrückt und ihrem Willen unterworfen wurdest!

Freidenker klickt hier: http://traum-welt.org/kurs.html

Als passendes Beispiel: den Entwurf habe ich während meines Mittagsschlafes mir ausgedacht.
Avatar
0
#24 frostydragon (11.06.2014, 18:03)
ich bin grade wirklich überfragt ob du das ernst meinst oder ob dir nur furchtbar langweilig is
Avatar
0
#25 ABEK (11.06.2014, 18:06)
Als ich noch "geraucht" habe, war ich genauso drauf... es fehlt mir
Avatar
0
#26 Ketchyp (11.06.2014, 18:23)
Todernst.
Avatar
0
#27 Brainman (11.06.2014, 18:39)
Also ich schlafe weil mein Körper das braucht und nicht weil die "Industrie" das will und das wie, lass mal meine Sorge sein
Avatar
0
#28 DHFoes (11.06.2014, 18:46)
Die Industrie ist schuld das wir alle Rad fahren.Stürzt das System!!! Und geht laufen!!!Denn Beine sind Natur pur,nix Industrie
Nach 30km schlaft ihr alle gut


Ganz schön paranoid so manch einer hier, zu geil
Avatar
0
#29 Baumbiker (11.06.2014, 18:59)
Neidisch ? auf den Entwurf ?
Avatar
0
#30 Burnhard (11.06.2014, 19:04)
Mikrowelle, Skalarwelle!
Avatar
0
#31 ABEK (11.06.2014, 19:06)
Dauerwelle

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#33 Ketchyp (11.06.2014, 19:26)
Merkt ihr die Korrelation? Nachdenken!
Avatar
0
#35 Hardtail94 (11.06.2014, 19:40)
Erinnert mich hier immer mehr an das große ">"
Avatar
0
#37 ABEK (11.06.2014, 23:34)
The Chronic 2001

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Ketchyp
13.05.2014, 22:39
?
1385
0
misc

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden