Bild zurück
Bild vor
1
PicsArt 1394651266187
Mehr Fotos im Album "Alte Fotos 2000 - 2002 Bielefeld":
PicsArt 1394651266187
PicsArt 1394651327631

PicsArt 1394651266187 im Album Alte Fotos 2000 - 2002 Bielefeld

Avatar
0
#1 wosch (09.10.2014, 16:47)
Ha ha, Selbstzensur?
Avatar
0
#2 Matthi3001 (14.10.2014, 16:17)
Ja geh nicht anders.
Hatte einfach zu viel Stress.
Avatar
0
#3 wosch (14.10.2014, 17:53)
Armes Deutschland!

Gelöschter Kommentar

Avatar
1
#5 Teufelstisch (14.10.2014, 18:14)
Verfolge das nur am Rande, finde aber, wie man von Seiten der IBC mit diesem an sich ja albernen, überwiegend ironisch und humorvoll bebilderten Thema umgeht, bezeichnend. Bloßstellend. Hat was von Nordkorea. "Zum Wohle der Volksgesundheit - Schützt unsere Frauen und Kinder vorm Anblick unbehelmter Radfahrer"...!

Auf dass sie sich in unregelmäßigen Abständen, von Red Bull gesponsert, professionell vermarktet, fotografiert und bejubelt mit teurer Sicherheitsausrüstung in den Tod oder die Querschnittslähmung stürzen...

http://www1.wdr.de/fernsehen/dokumentation_reportage/die-story/sendungen/redbull130.html
Avatar
0
#6 Matthi3001 (14.10.2014, 18:55)
Ja das lassen wir mal genau so stehen. Aber Vorsicht denn auch Links zur Horizonterweiterung werden schnell mal mit ner Sperre bestraft.

Auch das Posten von einem Bild auf dem ein Grabstein zu sehen ist, ist schon zu viel und führte wieder einmal zu einer Strafmaßnahme S. Link

http://m.fotos.mtb-news.de/p/1720169?in=user

Das Bild wurde natürlich in diesem Zusammenhang auch gleich gelöscht.
Avatar
2
#7 PremiumNick (14.10.2014, 19:05)
Wenn euch der allgemeine Konsens hier nicht schmeckt: Meldet euch ab.
Avatar
0
#8 Teufelstisch (14.10.2014, 19:10)
Soso, der "allgemeine Konsens". Oder war "Nonsens" gemeint? - "geh doch nach drüben" darf auch nicht fehlen!

Achja, wo genau steht denn in den offiziellen IBC-Regeln etwas zu diesem konkreten Thema? Wäre sehr interessiert!
Avatar
0
#9 Matthi3001 (14.10.2014, 19:11)
Nicht falsch verstehen die IBC ist ne super Sache. Nur die Zensur ist zum Teil unverständlich
Avatar
1
#10 PremiumNick (14.10.2014, 20:00)
Ich weis wirklich nicht was ihr beiden wollt, lasst mich raten: Er wurde gebannt weil er weiter militant versucht hat im Forum seine "Helm ist Mist" Nummer abzuziehen.
Wurden schon zig Fotos von ihm gelöscht, wo er versucht hat das zu Propangandieren. er lernt es halt nicht. Obs euch schmeckt oder nicht, wenn sowas hier von der Allgemeinheit nicht gewollt wird habt ihr pech. Die Admins haben hier Hausrecht und ihr seid nur geduldet.
Avatar
1
#11 Teufelstisch (14.10.2014, 20:13)
Ist verständlich, dass du's nicht verstehst! "Propagandiert"? Wer bitte legitimiert dich dazu, für "die Allgemeinheit" zu sprechen? Und damit Denkverbote zu "legitimieren"!?

Dieses Forum, die Alben und die Kommentarbereiche hier dienen der freien(!?) Meinungsäußerung! So lange diese nicht gegen festgelegte Regeln verstoßen (und das "propagandieren", d. h. ironische Zeigen harmloser Fotos von helmlosen Radfahrern ist danach keiner), nennt man es u. a. Zensur. Sperrungen, Löschungen und sonstige "Strafmaßnahmen" vollkommen willkürlich - und erbärmlich. Bei einem vollkommen hirnrissigen Thema, welches man ja auch ganz einfach, ganz souverän: tolerieren könnte...

Ansonsten wäre es auch angebracht, die halbnackten Mädels mit den dicken Hupen in Zukunft auch wegen "Helmlos-Propaganda" umgehend zu löschen und die User zu sperren!
Avatar
1
#12 PremiumNick (14.10.2014, 20:44)
Ich glaube nicht das du in der Position bist, mir Unverstädnis vorzuwerfen.
Brauchst du eine Erklärung zu dem Wort?
Ich brauche keine Legitimation um eure lächerliche "Minderheiten Gruppe" zu sehen und mich darauf zu beziehen. Dem Namen nach habt ja selbst gemerkt das ihr ihr mit eurer Idiotie wohl gegen den Strom schwimmt.

Nein eben nicht. Du kannst dich auf die Straße stellen und deine Meinung äußern wie du möchtest, wenn nötig auch bis die Polizei kommt. Ein Forum hingegen ist kein öffentlicher Bereich, hier gillt Hausrecht.
Avatar
0
#13 struppie2005 (14.10.2014, 20:51)
PremiumNick Daumen hoch.

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#15 matthi3000 (14.10.2014, 21:24)
Der Anbieter dieses Services ("wir", "uns","unseren") ist nicht für die Inhalte der hier verfassten Beiträge verantwortlich. Die Inhalte der Beiträge gehören ihren jeweiligen Autoren und geben auch nur die Meinung der Autoren wieder.

Du bestätigst mit deiner Anmeldung, dass du die angebotenen Services dieser Seite nicht zur Verbreitung von diffamierendem, beleidigendem, hasserfülltem, bedrohlichem, Spam oder Spam-ähnlichem, Jugendschutz gefährdetem, Copyright verletzendem, zur Straftat aufrufendem oder anderweitig strafrechtlich relevantem Material verwendest.

Jegliche Inhalte, egal ob erstellt oder hochgeladen, können von unseren Mitarbeitern überprüft werden. Jegliche Inhalte, egal ob erstellt oder hochgeladen, können an Drittanbieter zur Überprüfung übermittelt werden (inklusive, aber nicht nur darauf beschränkt, Dienstleistern zur Spam-Vorbeugung). Erstelle keine Inhalte oder Informationen, bei denen du Bedenken hast, dass sie privat oder vertraulich sind.

Wir behalten uns das Recht vor, jeglichen Beitrag, ohne Angabe von Gründen, zu bearbeiten oder zu löschen. Es liegt in unserer Entscheidung, ob wir Bitten um die Bearbeitung oder Löschung von Beiträgen nachkommen. Wir behalten uns ebenfalls das Recht vor, Maßnahmen gegen Benutzerkonten durchzuführen.

Du erteilst uns ein nicht exklusives, dauerhaftes, unwiderrufliches, und unbegrenztes Nutzungsrecht für die Inhalte, die du im Zusammenhang mit dieser Seite erstellen wirst oder erstellt hast. Dies beinhaltet sowohl die Veröffentlichung als auch eine Neu-Veröffentlichung. Du behältst das vollständige Copyright an deinen Inhalten.

Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit ohne einen Hinweis verändert werden.

Wenn du diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmst, registriere dich bitte nicht auf dieser Seite. Wenn du dein Benutzerkonto schließen möchtest, kontaktiere uns bitte
Avatar
0
#16 Teufelstisch (14.10.2014, 21:27)
Ich "schwimme" nirgendwo mit, ich hab nur generell etwas gegen Willkür und Maulkörbe. Nicht (wie tote Fische) immer mit dem Strom zu schwimmen ist für mich übrigens eine positive Eigenschaft.

Liegt das eigentliche Problem nicht eher bei dir? Was genau stört dich denn, warum bist du in dieser Frage so unentspannt, so unsouverän, so intolerant? Warum fühlst du - natürlich auch jeder "Idiotie" gänzlich unverdächtig - dich von so einer Petitesse eigentlich in irgendeiner Form provoziert? Nur, weil da mit etwas Augenzwinkern ein fragwürdiges Dogma angekratzt wird? Warum wendest du so viel Zeit dafür auf? Warum lässt du nicht jeden selbst ein Urteil darüber bilden? Warum willst du anderen mal eben den Mund verbieten (lassen)...? Was hast du eigentlich gegen den Schutz von Minderheiten...?

Warum du auf dem "Hausrecht" rumreitest, ist auch nicht ganz verständlich - du maßt dir sogar einfach mal an, im Namen des "Hausherren" (und nicht nur der "Allgemeinheit") zu sprechen. Wie bereits geschrieben - nenne hier doch ganz einfach die Forenregel, gegen die hier verstoßen wird!? Und genau daran sollte sich ein Forenbetreiber am besten selbst messen, zumindest einer, dem seine Glaubwürdigkeit nicht vollkommen egal ist.

So viel dann von mir zu diesem ja eigentlichen Nicht-Thema!
Avatar
0
#17 Matthi3001 (14.10.2014, 21:32)
Ich bin gespannt... auf die Antworten zu den vielen Fragen...
Avatar
0
#18 PremiumNick (14.10.2014, 21:57)
Eine positive Eigenschaft ist es, absolut. Nur aber nicht, wenn man die logische Schlussfolgerung der Mehrheit einfach ausblendet. In dem Fall, bevor du fragen musst: Ein Helm schützt meinen Kopf bei diesem Sport. Brauchst jetzt nicht mit deinem Argument kommen, dass es die Risikobereitschaft fördere einen Helm zu tragen. Es ist schlicht und ergreifend nicht haltbar.
Die Frage könnte ich dir auch stellen, weil ganz offensichtlich genießt du den Versuch zu provozieren. Zumal deine unsachliche und auf die Person bezogene Schreibweise nur zeigt, dass du thematisch mit dem Rücken zur Wand stehst.
Warum ich mich äußer? Wenn man regelmäßig seine eigene Meinung in den Raum wirft, läd man doch dazu ein, dass sich mal jemand dazu äußert.

Um dir den Zusammenhang zwischen Hausrecht und der freien Meinungsäußerung erklären zu können muss ich Hausherr sein?
Von Anmaßung solltest du lieber nicht anfangen.
Avatar
0
#19 wosch (14.10.2014, 22:22)
Bei all dem Kleingedruckten bezüglich "Meinungsfreiheit" und "Rechte" unserer Admins, ist der wesentliche Grund des IBCs noch nicht genannt worden: Werbung zu konsumieren.
Insofern hat Admin PremiumNick in Post Nr. 10 unrecht, wenn er behauptet, wir seien nur geduldet. In Wirklichkeit sind wir alle eine Vereinbarung eingegangen, die da (verkürzt) heißt: als Gegenleistung für den Konsum von mehr oder weniger offensichtlichen Werbung können wir den hier angebotenen Service nutzen. Wir sind hier nicht geduldet, sondern als potenzielle Käufer hier beworbener Produkte absolut erwünscht.
Admins, wie PrtemiumNick scheinen das noch nicht verstanden zu haben und gehören meiner Meinung nach abgelöst, da sie gegen die Interessen von Werbekunden handeln.
Avatar
2
#20 dorfmann (14.10.2014, 22:29)
Fuck it. Let's go ride bikes \o/
Avatar
0
#21 PremiumNick (14.10.2014, 22:45)
Ich muss es wohl leider wirklich klarstellen, ich bin weder Admin noch habe ich im namen Derer geschrieben. Dachte eigentlich das wäre ersichtlich.
Ich habe nur versucht zu erklären wie die Sachlage ist, als das Thema Meinungsfreiheit hochgekocht ist.
Avatar
1
#22 struppie2005 (14.10.2014, 22:50)
Wosch selten so viel mist gelesen. Auf euch Pfeifen kann das Forum verzichten, ich hoffe ihr fahrt euch eure Birnen ein ohne Helm dann hat sich die Sache hier von alleine erledigt. Matthi hat schon ein Paar Federgabeln geschrottet mit seinem ach so tollen können ist es nur eine frage der zeit bis er mit dem Gesicht auf den Vorbau oder den Boden schlägt.
Avatar
0
#23 Teufelstisch (14.10.2014, 22:58)
Hinter meinem Rücken ist sehr viel Raum! Dass du es aber als "persönliche Provokation" empfindest, bestätigt meine Thesen. Du würdest im übrigen ohne deinen Helm erst gar nicht oder wesentlich vorsichtiger fahren! So viel zu "nicht haltbar". Doch bereits das Aufzeigen grade dieses (dogmatisch bestrittenen...) offenen Widerspruchs ist in deinen Augen halt ein Affront, eine "Provokation". Eine Erfahrung, die du ganz bequem mittels Zensur vermeiden willst. Ich "provoziere" also nicht - ich stelle nur Fragen, um deine Motivation zu ergründen, warum du meinst, anderen den Mund verbieten zu können, also die Freiheiten anderer Menschen einzuschränken. Du stellst dein Recht auf Meinungsäußerung über das Recht anderer. Denn nur deine ist bekanntlich die einzig Wahre...!

Mir persönlich ist egal, wer was bei was auf dem Kopf hat, ich kann es tolerieren. Du eben: nicht. Für dich ist es eine "Provokation", ein Foto von einem Biker ohne Helm sehen zu müssen.

Achja, von wegen "Birne eindellen", "Vernunft und Biken" - was ist bei dem Album "Stürze und Verletzungen" eigentlich schief gelaufen? Rampage, Red Bull? T'schuldigung - ist ja auch nur "Provokation"!
Avatar
1
#24 Brainman (14.10.2014, 23:06)
Ich finde es völlig Sinnlos in einem MTB Forum in dem gefühlt 99 % der User "Freiwillig" aus besagten Gründen, einen Helm tragen, das Gegenteil zu propagieren. Du bist hier in einem "Gratis" Forum welches jemandem gehört folglich gelten dessen Regeln.
Mach eine eigene Webseite auf da kannst du machen und schreiben was du willst.
In diesem Sinne: Hals und Beinbruch.
Avatar
0
#25 Teufelstisch (14.10.2014, 23:12)
Wo ist das Problem? Wenn 99% (auch als Ergebnis von "Propaganda") freiwillig einen Helm tragen, tragen sie halt einen. Andere nicht. Warum sind dann die 1% "Propagandisten"? Warum kann man sowas nicht einfach aushalten? Wo ist die Gefahr? Wer wird dadurch geschädigt?

Es ist wie in der Kirche; es lebe die Inquisition...!
Avatar
2
#26 spikychris (14.10.2014, 23:13)
Ich finde, man sollte in regelmäßigen Abständen an einem zentralen Ort einen IBC- FightClub veranstalten.
Das würde schon ordentlich Wind aus den Segeln nehmen und das Forum so viel ausgeglichener machen ..
Avatar
0
#27 DHFoes (14.10.2014, 23:15)
Ja geil nen ibc treffen aufm Acker
Avatar
0
#28 Teufelstisch (14.10.2014, 23:23)
Ich bin tiefenentspannt. Klingt aber nicht unvernünftig. Bliebe aber dann noch die wichtige Frage, ob im IBC-Fight-Club auch Helmpflicht bestünde...?!
Avatar
0
#29 DHFoes (14.10.2014, 23:26)
Wenigstens nen mundschutz
Avatar
0
#30 PremiumNick (14.10.2014, 23:29)
Ich lasse mich nicht von dir provozieren, antworte aber gerne auf deine Anregungen.

Das zum Beispiel lässt sich nicht grundsätzlich so verallgemeinern. Ich verstehe den Helm nicht als freifahrtsschein, sondern als prozentuale verbesserung der chancen, bei einem Sturz einer potienziellen schweren Kopfverletzung zu entgehen. Und was ist mit den anderen Gliedmaßen? Was schützt mich der Helm vor einem Schlüsselbeinbruch oder ähnlichen?
Also wohl doch nicht Helm auf und Vollgas?

Das verstehst du falsch.
Ich kann und will euch den Mund nicht verbieten und bin auch nicht in der Lage euch dem Forum auszuschließen. Es ist meiner Meinung nach auch kein Problem das ihr diese Meinung vertretet. Es ist die Form in der ihr das macht. Und das wird auch euer Problem sein, was ihr mit Zensur verwechselt. Immer wieder wird es kund getan, die starke heldenhafte Minderheit gespielt. Bilder werden wegen den Kommentaren gelöscht und ihr ladet sie wieder hoch, das ist für dich keine Provokation? Es fordert doch fast dazu auf sich zu äußern. Vorallem dann, wenn man die von dir geforderte selbstgebildete eigene Meinung vertritt! Was du natürlich fleißig als Intoleranz wertest.
Worin du ließt, dass ich meine Meinung durch Zensurforderungen über andere stelle, zeigst du mir bitte.

Avatar
0
#31 Brainman (14.10.2014, 23:41)
@Teufelstisch Ganz einfach, die sonst keinen Helm tragen, tragen natürlich auch im IBC Fight-Club keinen
Avatar
0
#32 tspanni (14.10.2014, 23:47)
Meinungsfreiheit heißt nicht, dass man seine Meinung überall und jederzeit kund tun muss....
Avatar
0
#33 Matthi3001 (15.10.2014, 18:46)
Nicht muss aber darf.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Matthi3001
12.03.2014, 20:10
?
1402
1
Alte Fotos 2000 - 2002 Bielefeld

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden