159
Mehr Fotos im Album "Bike der Woche [Vorschläge]":
Lapierre DH 920 (3)
Lapierre DH 920 (2)
Trek Black Session 9.9
UMF Freddy 10 Custom
159
Trek Session 10
Trek Session 10
Norco Shore One 2010
Norco Shore One 2010
Norco Shore One 2010

159 im Album Bike der Woche [Vorschläge]

Rahmen: Selbstgebauter Stahlrahmen (3. Prototyp). Er fährt sich endlich wie erwünscht. 4,2 Kilo und 230mm Federweg
Gabel: WP SX 85 (270mm) mit veränderter Dämpfung und mit manuell selbst gefrästen gabelbrücken
Dämpfer: Manitou X6
Laufräder: Funworks
Vorbau: selbst gefräst 30mm
Lenker: NC-17 780mm
Griffe: Cube
Bremsen: vorne formula the one, hinten elixir 3
Reifen: Schwalbe muddy mary, big betty
Schaltwerk: Shimano XTR
Kettenführung: selbstgefräst
Kurbel: Truvativ Descendant
Sattel: Sele Italia
Avatar
0
#1 dirty-boy TEAM (07.03.2013, 19:31)
Vote!
Avatar
0
#2 derrahmenbauer (07.03.2013, 19:44)
Avatar
0
#3 sevenfilms_micha (08.03.2013, 06:28)
Respekt, dass dieses Projekt nicht auf dem Papier geblieben ist. Es gehört schon n bisl was dazu, sowas zu verwirklichen.
An sich gefällt mir der Rahmen im großen und ganzen

Nur 2 Sachen die ich noch als positive Kritik hier lassen will.
-Das Hinterbaulager sieht sehr klein Dimensioniert aus. Eine größere Lagerung steht für mehr Lebensdauer und weniger Wartung. Das bischen mehrgewicht sollte man in kauf nehmen.
- Bitte bitte bitte bau die MX Gabel aus und bau eine akutelle 200 mm Downhill Federgabel ein. Sieht nicht nur besser aus (Schlanker Rahmen/überrieben dicke Gabel) sondern ist um welten Leichter, Steif genug und ne ecke kürzer (damit sollte auf dem Bild ein richtiges DH Rad stehen und nicht ein Chopper )
Avatar
0
#4 wosch (08.03.2013, 07:08)
Sehr schönes Bike. Bis auf die gruselige Scheibe hinten würde ich alles so lassen, wie es ist.
Glückwunsch zum Gelingen des Projektes.
Avatar
0
#5 noe_body (08.03.2013, 12:08)
Respekt
WP Gabel drin lassen! Ich finde die Gabel passt perfekt ins Rad...
Avatar
0
#6 derrahmenbauer (08.03.2013, 12:52)
erstmal vielen dank
@KapoFu zu den lagern, im rahmen sind nadelrollenlager, keine kugelrollen somit sind sie schonmal sehr wartungsarm. zur dimesionierung, die lager sind 28x22x12mm ich finde sie eigentlich groß genung, aber für das nächsten projekt hatte ich mir schon überlegt noch größere zu nehmen.
die mx gabel habe ich auf grund meiner körpergröße verbaut(der ganze rahmen ist ja auch länger als die standard frames)
Avatar
0
#7 sevenfilms_micha (08.03.2013, 13:08)
also darauf bezogen das Du einen Einlenker ohne Abstützung hast, würde ich Dir definitiv größere Empfehlen. Es entstehen durch den langen Hebel auf nur einen Drehpunkt sehr hohe Kräfte.
Nadellager sind dazu die falsche Wahl. Nadellager können nur Radialkräfte aufnehmen (davon allerdings sehr viel) und im Hinterbau entstehen zusätzlich große Axialkräfte.
Wenn Du auf Kugeln verzochten möchtest, dann nimm z.B. ein Kegelrollenlager. Wobei ein gut Dimensioniertes Rillenkugellager eine Lange Lebensdauer gewährleistet.
Zusätzlich kann man noch sagen, das ein größeres LAger im Rahmen die Kräfte auf eine größere Fläche im Rahmen verteilt, wodurch dein Rahmen auch länger lebt.

Wie groß bist Du, das Du 35% mehr Federweg brauchst als normal große Menschen?
Dann wäre auch ein umstieg auf 650B sinnvoll
Avatar
0
#8 Baumbiker (08.03.2013, 13:11)
Eine Mx Gabel ist auch aus dem Grund sinnvoll einzubauen da diese Gabeln noch etwas aushalten nicht wie 90 % der heutigen Gabeln wo nach ein ein paar Jahren defekt sind oder auch schneller.
Avatar
0
#9 Dr. BlutFleck (08.03.2013, 14:03)
@baumbiker: ich weiß du stehst auf solche sachen, aber das was du schreibst stimmt einfach nicht
Avatar
0
#10 Baumbiker (08.03.2013, 14:52)
@Dr.BLutFleck
Das stimmt zu 100 % Viele heutige Gabeln sind dank des Leichtbauwahns nur noch für Dh Race tauglich ich spreche aus eigener erfahrung klar gibt es auch Fahrradgabeln die etwas aushalten z.b. Foes XTD, Avalanche, Brunn usw.
Ich sage ja nicht das ihr irgendwelche mega schweren Teile fahren sollt ist ja jedem selbst überlassen
Avatar
0
#11 Dr. BlutFleck (08.03.2013, 15:04)
service braucht jede gabel und ist auch selbstverständlich!
eine 888 hält bei entsprechender pflege auch "ewig" und ich bezweifle das DU die kaputt bekommst
Avatar
0
#12 Baumbiker (08.03.2013, 15:12)
Ich habe 2 888 gehabt eine fahre ich noch die 888 ist durchaus eine gute Gabel nur habe ich bei meiner 2007er große Probleme mit dem innenleben gehabt die 2006 funktioniert sehr gut trotzdem gehe ich mit der 888 schonend um, zum Dropen benutze ich dann doch lieber andere Gabeln da mir die Travis und die Boxxer gerissen ist, und sich bei meiner shiver und Dnm das Ausfallende gelöst hat
Avatar
0
#13 wosch (08.03.2013, 16:10)
Welche Gabel jetzt länger durchhält, ist völlig irrelevant. Entscheidend ist doch, dass der Rahmen genau für diese Gabel mit 230mm Federweg konzipiert wurde.
Über die Vorteile von Gabeln mit 200mm Federweg muss doch nicht diskutiert werden.
Weniger Federweg bedeutet weniger Tretlagerhöhe und steilerer Lenkwinkel.
Um 200mm Mainstream Gabeln (888, Boxxer, Fox40) fahren zu wollen,würde ich aber auch keinen Rahmen selber schweißen.
Ich finde das Teil absolute Sahne, so wie es ist.
Avatar
0
#14 Mitglied (08.03.2013, 16:25)
Wer sich was ähnliches schießen möchte; gerade ist ein Baustahl-Rahmen in der Bucht.
Avatar
0
#15 Baumbiker (08.03.2013, 18:11)
@wosh
Avatar
0
#16 Baumbiker (08.03.2013, 18:29)
@wosh die Gabel hat 270 mm Federweg
Avatar
0
#17 wosch (08.03.2013, 18:33)
@Baumbiker: Danke und Gleichfalls Daumen!
Wenn ich so ein Projekt zustande bekommen hätte, würde mein Grinsen nicht mehr aus meinem Gesicht weichen. Auch wenn es anschließend zerredet wird.
Avatar
0
#18 wosch (08.03.2013, 18:34)
270mm, ich werd verrückt. Hammer. Danke für die Korrektur.
Avatar
0
#19 Baumbiker (08.03.2013, 18:34)
Was die Leute reden ist ja egal
Avatar
0
#20 derrahmenbauer (08.03.2013, 18:35)
und alles zusammen 21 kilo
Avatar
0
#21 Baumbiker (08.03.2013, 18:36)
@derrahmenbauer was wiegt die Gabel ? hast du die Tauchrohre ausgedreht ?
Avatar
0
#22 derrahmenbauer (08.03.2013, 18:41)
ne werde ich aber bei der nächsten gabel machen, habe jetzt zugriff auf einer drehbank mit entsprechend langer bettlänge. die gabel wiegt 6,5 kilo.
Avatar
0
#23 Baumbiker (08.03.2013, 18:42)
@derrahmenbauer
dann schicke ich dir auch meine Tauchrohre
Avatar
0
#24 derrahmenbauer (08.03.2013, 18:45)
ok ab ende mai hab ich wieder zeit. momentan ist abitur lernen angesagt
wie weit bist du mit deinem projekt?
Avatar
0
#25 Baumbiker (08.03.2013, 18:48)
Danke wir sind noch in der Bestellphase
Avatar
0
#26 Mrjojo (08.03.2013, 18:57)
Sieht Top aus! Geile Farbkombi.
Avatar
0
#27 kyrildesign (09.03.2013, 20:39)
Schöne Linien
Avatar
0
#28 derrahmenbauer (10.03.2013, 19:49)
@wosch hinten ist jetzt auch eine formula drauf ich konnte die alte auch nicht mehr sehen.
Avatar
0
#29 wosch (10.03.2013, 20:28)
Korrekt!
Avatar
0
#30 Apeman (11.03.2013, 11:13)
hast du dein bike schon mal gewogen?
Avatar
0
#31 Plural-Grip (11.03.2013, 15:22)
Täusch ich mich oder geht nicht der Ausgleichsbehälter flöten, wenn die 230mm komplett einfedern?
Avatar
0
#32 derrahmenbauer (11.03.2013, 19:10)
@Plural-Grip der ausgleichsbehälter hat genügend platz
@Apeman 21,6 kilo
Avatar
0
#33 gurkentruppe (12.03.2013, 10:36)
hats denn schon einen namen? auf jeden fall schönes projekt!
Avatar
0
#34 derrahmenbauer (12.03.2013, 18:21)
ne noch hat es keinen namen, ich bin aber offen für vorschläge
Avatar
0
#35 dirty-boy TEAM (12.03.2013, 18:23)
Horst
Avatar
0
#36 derrahmenbauer (12.03.2013, 18:24)
der nächste bitte
Avatar
0
#37 Baumbiker (12.03.2013, 18:25)
Bodenverdichter ^^
Avatar
0
#38 dirty-boy TEAM (12.03.2013, 18:26)
DRB (DerRahmenBauer)

Cojones!
Avatar
0
#39 derrahmenbauer (12.03.2013, 18:28)

Avatar
0
#40 derrahmenbauer (12.03.2013, 18:33)
@dirty-boy die idee ist garnicht mal so schlecht
nur warum soll ich mein bike ^hoden^ nennen?
Avatar
0
#41 dirty-boy TEAM (12.03.2013, 18:41)
Strahlt Männlichkeit aus!?

Ich wette Schneidwerk kann Dir massiv schöne "DRB" Decals zaubern.. Auch zu den Cojones hat er sicher eine Idee
Avatar
0
#42 wosch (12.03.2013, 20:00)
Longie
Avatar
0
#43 freeridewindeck (12.03.2013, 21:16)
Biste damit mal in wibe unterwegs? möchte das ding mal in live bewundern
Avatar
0
#44 derrahmenbauer (12.03.2013, 21:35)
ja bin mit freunden im juli dort
Avatar
0
#45 q_FTS_p (13.03.2013, 11:13)
Mit einer normal schweren Gabel wär das Gewicht durchaus vertretbar!

Aber sehr geile Umsetzung.
Avatar
0
#46 Apeman (13.03.2013, 11:39)
21,6 kilo geht voll in ordnung
sehr cooles projekt. nur die lager kommen mir etwas unterdimensioniert vor?
mit abgeänderter geo und ner 888 rc3 evo würde ich es auch kaufen wollen
Avatar
0
#47 der_erce (13.03.2013, 11:43)
Wie nennt sich das Ding? NoAirTime? Sehr schöne Arbeit. Keep on!
Avatar
0
#48 youngtalentt (13.03.2013, 22:44)
gefällt mir !! Für mich wäre es aber noch zu schwer.. aber wow ich finde den Rahmen voll interesant!! Wie hast du denn den Rahmen entwickelt ? Welches Programm nutzt du am PC dafür?? Hast du selbstgeschweißt ?? Mich zieht das projekt voll in den Bann hahaha
Avatar
0
#49 kleyer15 (09.05.2013, 17:40)
richtig nice!

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

derrahmenbauer
07.03.2013, 19:23
03.03.2013, 15:20
4946
36
Bike der Woche [Vorschläge]
Nikon COOLPIX S3000
1/80 s ƒ/3.5 5.8 mm ISO 400

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden