Aaron Gwin
Mehr Fotos von diesem Benutzer:
kleine Samstagstour
Tobias Woggon und Julia Hofmann
David Graf auf dem Rothorn
Aaron Gwin
Corner mit Aussicht 1
DH Ultras Ilmenau
Arzberger mit Frauchen
Alternative Line
Nico G. kann auch quer
Mitzieher

Aaron Gwin

Avatar
0
#1 Beckumer (02.09.2012, 22:57)
kennt man gar nicht von ihm :D
Avatar
0
#2 schocos (03.09.2012, 16:23)
Das ist wirklich mal ein FdT ! Man kann es nicht besser beschreiben, was Gwin sich gedacht hat :D @ Benny :daumen:
Avatar
0
#3 Onkel Manuel (03.09.2012, 16:38)
Saugeil! In dem Moment hab ich beim Livestream auch einfach nur abgefeiert... :lol: :D ;) Hast den Moment echt perfekt getroffen! :daumen:
Avatar
0
#4 AntiUphill (03.09.2012, 16:39)
Ich finds coll das er trotz defekt noch spaß hatte und eine menge tricks und style eingepackt hat. Die Mentalität muss man erstmal haben ;) ... auch cool noch seinen signature-trick in perfektion zu sehen :daumen: <- dafür !
Avatar
0
#5 Onkel Manuel (03.09.2012, 16:44)
Ach btw: Wer hat gleich nochmal den Suicide-Trick am Zielsprung gerissen? Das war auch irgendwie krass... :D
Avatar
0
#6 numb87 (03.09.2012, 16:51)
der suicide war geil :)
Avatar
0
#7 tisch (03.09.2012, 17:03)
gibts vom suicide irgenwo ein bild? gerade in dem moment habe ich leider nicht den livestream verfolgt... habs nur gehört und zu spät hingeschaut... :-(
Avatar
0
#8 Teekanne (03.09.2012, 20:04)
Der mit den Suicide war soweit ich weiß der Manuel Gruber ;)
Avatar
0
#9 Marcel1984 (03.09.2012, 20:31)
jap war der manuel, habs live gesehen ;)!
Avatar
0
#10 fishbone121 (03.09.2012, 20:35)
für die dies verpasst haben hier der suicide bei 2:03:42 http://live.redbull.tv/events/119/uci-dhi-world-championship/
Avatar
0
#11 specialized845 (03.09.2012, 20:50)
in live sahs noch ärger aus voralem weil er ihn erst so spät gemacht hat
Avatar
0
#12 Innsbruuucker (03.09.2012, 22:46)
Der no-hander vom mani: https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/296041_281319445317091_706432687_n.jpg
Avatar
0
#13 Thomas TEAM (04.09.2012, 08:01)
Herzlichen Glückwunsch! Dieses Bild wurde am 04.09.2012 als Foto des Tages ausgewählt!
Avatar
0
#14 lol^^ (04.09.2012, 09:53)
Was hatte Aaron eigentlich für einen Defekt?
Avatar
0
#15 AntiUphill (04.09.2012, 10:01)
Bremse(n) kaputt
Avatar
0
#16 specialized845 (04.09.2012, 10:24)
was hatten den die bremsen ?
Avatar
0
#17 Ope (04.09.2012, 10:30)
Es hiess er hatte Probleme mit der Kette, nicht mit der Bremse ....
Avatar
0
#18 AntiUphill (04.09.2012, 10:34)
"Unfortunately Gwin with a mechanical at the top, and Minnaar takes it! *According to Mick Hannah via Twitter, Gwin had a problem with his brakes at the top of the course" und es sind auch schon öfter die worte "Brake trouble" gefallen
Avatar
0
#19 Ope (04.09.2012, 12:14)
Während seines Laufes wurde es anders kommentiert und es sah auch nach Kettenproblemen aus. War ja oben im Tretstück sehr langsam ....
Avatar
0
#20 Tobias (04.09.2012, 12:18)
mittlerweile gibt es die offizielle Mitteilung, dass er an beiden Bremsen gleichzeitig einen Defekt gehabt haben soll. Das Kettenproblem sind nur die ersten Gedanken von Rob Warner gewesen...
Avatar
0
#21 Ope (04.09.2012, 13:08)
An beiden Bremsen :eek: Das wäre heftig ... und irgendwie kaum vorstellbar. Er hat ja während des Laufs auch nach unten Richtung Tretlager geschaut ...
Avatar
0
#22 26TriXXer (04.09.2012, 13:33)
Bei beiden Bremsen gleichzeitig? Sabotage? :D
Avatar
0
#23 teatimetom (04.09.2012, 14:39)
gibt ein Video wo Gwin stürzt... und im Fangzaun hängen bleibt. Evtl in folge eines Bremsendefektes ?
Avatar
0
#24 AntiUphill (04.09.2012, 14:50)
‎"Aaron said at the finish line – "I really don't understand what happened. I warmed up as usual, tested the brakes as usual at the top, walked down the course to have a look at how the track was running, went into my run, brakes working fine for the first minute or so, and then bang, nothing. I crashed and got up as soon as I could, pumped to see what was there, but it wasn't enough, and knew my day was run". The brakes have been taken back to Japan for further analysis as there was nothing immediately evident from the post-race inspection, and nothing new was done to these brakes that Aaron and the team has run for most of the season." -- kam grad noch per Mail vom Management. "Bang, nothing"
Avatar
0
#25 SundayR1D3R (04.09.2012, 15:39)
hier sieht man gwin kurz einschlagen: http://www.pinkbike.com/news/MTB-World-Championships-Downhill-drama-video-2012.html
Avatar
0
#26 AntiUphill (04.09.2012, 15:50)
ohhhhhh der sturz sieht tödlich fürs Vorderrad aus^^
Avatar
0
#27 Onkel Manuel (04.09.2012, 16:02)
Oha! Na zum Glück ging er ins Netz, weiter unten wäre Bremsversagen weitaus dramatischer gewesen... :eek:
Avatar
0
#28 Pyrosteiner (04.09.2012, 17:05)
Zielsprung hab ich live gesehn... den Sturz habe ich nicht mitbekommen... heftig wenn beide Bremsen plötzlich versagen. :O
Avatar
0
#29 woodstock (05.09.2012, 07:31)
vom optischen Eindruck hätte ich gesagt Dämpfer Zugstufe defekt - der Hinterbau wippt ohne Ende und schien keine Dämpfung mehr zu haben.
Avatar
0
#30 dh-lisa (13.09.2012, 15:24)
Er ist nach dem Drop mordmäßig eingeschlagen im Fangzaun, danach nur noch gerollt und auf der Tretpassage nach dem ersten Waldstück, sehr langsam gefahren. Sah so aus, als ob er nen megakleinen Gang drinnen hätte. Das sieht man auch in der Übertragung als er im Tretstück die kleinen Tables springt, danach ist er nur noch gerollt. Ob das ohne Bremsen so gegangen wäre, glaub ich irgendwie nicht, dazu ist der doch ziemlich schnell unterwegs. Vlt hatte er nach seinem Einschlag auch keine Chance mehr auf den Sieg und es daher rollen lassen...

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

metalfreak
02.09.2012, 18:04
02.09.2012, 16:28
6922
74
Foto der Woche 04.09.2012
Canon EOS 5D Mark III
1/1600 s ƒ/4 200 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden