JBL 4311B
Mehr Fotos im Album "Alles was wichtig ist !":
large SantaJackal
poschd
HTC One S  - HDR old
Desire S -- VS -- One S
JBL 4311B
TEICH , WASSER , LICHT
Schneidwerk
Schneidwerk2
Schneidwerk1
lecker

JBL 4311B im Album Alles was wichtig ist !

konnte diese glücklicher weise kostenlöos ergattern .

Für euch sind das bloß alte Lautsprecher
Klanglich überagen sie heute noch Lautsprecher so einige Lautsprecher aus dem High-End bereich ..

Leider muss ich meine vom Gehäuse her etwas restaurieren und neu bespannen aber dafür ja Kostenlos . Habe verkaufte im Net gesehen vonn 300 - 1400 Euro ^^

Letzter Einsatzort : Kirchen beschallung , nun in der Werkstatt mit ordentlichem Yamaha dahinter
Avatar
0
#1 dirty-boy TEAM (21.07.2012, 13:02)
:daumen:
Avatar
0
#2 Dr. BlutFleck (21.07.2012, 13:10)
ich hab hier gerade ein paar JBL LX 55 G stehen, die aber irgendwie nicht mehr richtig funktionieren wollen :(
Avatar
0
#3 Lucky13 (21.07.2012, 13:32)
Ich hab mir auch ein paar alte Jamo Lautsprecher fit gemacht. Leider zerbröseln oft die Schaumstoffe der Membrane.
Avatar
0
#4 dirty-boy TEAM (21.07.2012, 13:33)
Reconen und gut ist :daumen:
Avatar
0
#5 fahrradheini (21.07.2012, 13:37)
schöne speaker :daumen:
Avatar
0
#6 evil_rider (21.07.2012, 16:07)
sehe nirgendwo ein B&W logo prangen... also nur 2. wahl... naja, für 128kbit mp3 langts sicher... :p
Avatar
0
#7 Onkel Manuel (21.07.2012, 16:29)
Näää evil, die taugen nur für 96k, das sieht man doch... :p
Avatar
0
#8 Brummaman (21.07.2012, 16:47)
@evil: als wäre B&W das einzig Wahre :lol: :lol: bestätigst immer wieder dass du von nix ne Ahnung hast worüber du angibst Bescheid zu wissen.
Avatar
0
#9 Onkel Manuel (21.07.2012, 16:59)
Was ist eigentlich B&W? Bang & Wolffusson? Black & White? Beyer & Wynamik? :lol: :D
Avatar
0
#10 Brummaman (21.07.2012, 17:18)
http://www.bowers-wilkins.de/ völlig überteuerter Hersteller von Produkten die sehr gut sind, man aber vergleichbares schon deutlich günstiger bekommt. aber überzogene Preise scheint für evil sowieso das Kriterium schlechthin zu sein ;)
Avatar
0
#11 dirty-boy TEAM (21.07.2012, 17:39)
Qualität hat eben ihren Preis. Wobei ich finde dass B&W mit dem Zeppelin über's Ziel hinausgeschossen ist. Das hat die Marke in meinen Augen zu einer "wie jede" gemacht.. Wenn man mal eine Nautilus gehört hat, dann weiß man aber wofür B&W wirklich steht! ;)
Avatar
0
#12 Brummaman (21.07.2012, 17:46)
ich sags ja, die guten Sachen von denen kann sich der Stümper sowieso nicht leisten ;)
Avatar
0
#13 evil_rider (21.07.2012, 20:42)
ja, ich habe nur die 800er serie... für mehr langts nicht... :( zum thema JBL, habe welche als monitore zum produzieren und mixen... schlecht sind sie wirklich nicht, aber für musik hören und blue-ray klingen sie mir zu "falsch"...
Avatar
0
#14 Dr. BlutFleck (21.07.2012, 20:47)
:lol: :heul:
Avatar
0
#15 Brummaman (21.07.2012, 21:01)
oh die 800er. welches modell? und du weisst schon dass du geschrieben hast dass alles ausser b&w 2.wahl ist. das hat in erster linie also nichts mit jbl zu tun (von denen ich im Übrigen selbts nichts halte.)
Avatar
0
#16 fahrradheini (21.07.2012, 21:07)
http://www.adam-audio.com/de/
Avatar
0
#17 evil_rider (21.07.2012, 21:15)
die "ur" 800er... 802 um genau zu sein... überlege aber derzeit auf die 800er diamond umzusteigen... die gefallen mir optisch einiges besser als die alten "monster"...
Avatar
0
#18 Brummaman (21.07.2012, 22:02)
Wenn du die Kohle für die 800er diamond hast, die akustisch-geeigneten Räumlichkeiten für so ein Kaliber und vor allem die passenden Komponenten besitzt um die boxen auch artgerecht aufspielen lassen kannst, dann chapeau. ich kanns dir nicht glauben, sorry ;) ich bleibe bei meinen heco (als nächstes die statement wenn ich irgendwann mal die Kohle dazu habe.) die kosten ein "paar euro" weniger und spielen in einer ähnlich hohen liga. aber preis/leistung muss manchen nicht so wichtig sein bzw ist manchen einfach nicht wichtig ;)
Avatar
0
#19 Dr. BlutFleck (21.07.2012, 22:04)
@evil: mach mal bitte ein bild ;)
Avatar
0
#20 dirty-boy TEAM (22.07.2012, 14:57)
EVIL :lol:
Avatar
0
#21 HCR (22.07.2012, 20:05)
ihr vergleicht hier wieder Äpfel mit Birnen ^^ habe auch schon einige Lautsprecher durch und einige gehört da ich damals in einem High End Hifi laden gearbeitet habe , dort waren wir spezialisiert auf die Reparatur wirklich edler Geräte , insbesondere Plattenspieler . Ich selber finde die JBLs die man jetzt so bei den großen Hifiläden so sieht , bzw hört auch nicht sehr gut aber die alten Monitore die ich hier bekommen habe sind doch schon recht warm , angenehm im klang . Gibt natürlich genug Klangwunder oder sagen wir Wände ;) Habe so einiges gehört , von 0815 bis hin zu flächenstrahlern / Lautsprechern .
Avatar
0
#22 Dr. BlutFleck (22.07.2012, 20:52)
@hcr: sind die alten jbl lautsprecher alle sehr "sanft" abgestimmt, oder sind meine kaputt? denn so wirklichen bass haben sie nicht mehr :(
Avatar
0
#23 HCR (09.08.2012, 15:40)
also meine haben einen schönen warmen klang , saubere Bässe . grade habe ich die guten wieder aufgedreht http://vimeo.com/38128621 :D
Avatar
0
#24 rumroller (11.08.2012, 15:32)
also wenn mal jemand ein paar Laursprecher billig abzugeben hat bei mir melden meine geben solangsam den geist auf :(

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

HCR
21.07.2012, 12:52
?
2340
1
Alles was wichtig ist !

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden