Neue Gambler Brendan Fairclough
Mehr Fotos im Album "Downhill-/Freeride-Bikes":
Foto 01.03
Kalula
Scalp May12
Lapierre DH 230
 Neue Gambler Brendan Fairclough
 MG 883911
DSC 1662
Trek session 88 2010
giant glory
Nerve AM 7

Neue Gambler Brendan Fairclough im Album Downhill-/Freeride-Bikes

Avatar
0
#1 Apeman (06.05.2012, 13:59)
die neue farbe machts leider nicht schöner...^^
Avatar
0
#2 BomBer2012 (06.05.2012, 14:21)
also mir gefällt der rahmen, nur die goldene gabel passt nnicht und macht das bike nicht schön
Avatar
0
#3 Dr. BlutFleck (06.05.2012, 14:22)
ich finde der lenkwinkel versaut die optik ein wenig, da er irgendwie nicht zur rahmenform passt
Avatar
0
#4 Banshee-Driver (06.05.2012, 14:23)
Augen krebs
Avatar
0
#5 Brummaman (06.05.2012, 14:32)
Liebe Leute von Scott: "Wenn man Quatsch mit Revolution verwechselt gibt es immer noch die Möglichkeit gelabelte Taiwan Stangewaren-Rahmen einzukaufen ;) Manchmal ist das die einfachere und vor allem BESSERE Löung" Nix wofür man sich schämen müsste, Marken wie UMF, Radon und Kraftstoff machen es ja auch ;)
Avatar
0
#6 Scout-11 (06.05.2012, 14:39)
Ich mag des Fahrrad. Ich stelle mir nur den ausbau des dämpfers kompliziert vor :D
Avatar
0
#7 Lordseafox (06.05.2012, 14:41)
Iwie nicht so mein Ding.. Die Dämpferanlenkung sieht aus wie ein Geschwür! Mag vllt. super toll laufen, aber tippe auf kurz oder lang auf schnelles Lagerspiel und mangelnde Haltbarkeit. Um den Dämpfer aus zu bauen , muss man erst einmal das ganze Bike Zerlegen. Je einfacher, um so besser und stabiler!!
Avatar
0
#8 Single (06.05.2012, 14:43)
Denke muss man nur oben links am Satteldreieck losschrauben, dann sollte der Ausbau ermöglicht sein. Die Anlenkung sieht der progressiv aus :/
Avatar
0
#9 Lord Shadow (06.05.2012, 14:53)
Ist wohl mal zu heiß geworden und dann geschmolzen.
Avatar
0
#10 sixsixsix (06.05.2012, 15:10)
ich find's gut
Avatar
0
#11 argylefahrer91 (06.05.2012, 15:31)
rahmenkonzept gefällt sattelstütze und farben hingegen daneben
Avatar
0
#12 numb87 (06.05.2012, 16:04)
@single: seit wann sieht man an nem rahmen, ob der progressiv ist?
Avatar
0
#13 TRANSITION (06.05.2012, 16:32)
natürlich kann man am rahmen erkennen ob er eine pro- oder degressive dämpferanlenkung hat. siehe dazu im thread: Internet Community Bike: Schritt #3 - Das Fahrwerk eintrag 669 http://www.mtb-news.de/forum/showpost.php?p=9434445&postcount=669
Avatar
0
#14 enemy111 (06.05.2012, 16:37)
saint bremse 2013 .. :love: rahmen gefällt
Avatar
0
#15 stephan- (06.05.2012, 16:39)
Das gilt vorallem für simple (d.h. direkte) Eingelenker. Bei abgestützten Eingelenkern wie hier kann man nicht einfach draufschauen und sagen "Verhält sich sehr progressiv/degressiv" ist einfach nur blindes Raten ohne technischen Hintergrund. Genauso wie "Die Lager halten nicht". Sorry, aber ich rede doch auch nicht von zu erwartenden Börsenkursen, wenn ich gerade mal weiß, was eine Aktie ist. Bei Technik hingegen scheint jeder der Meinung zu sein, das a) die Ing's alle doof sind oder b) jeder selbst einer ist und/oder es selbst besser kann.
Avatar
0
#16 Brummaman (06.05.2012, 17:59)
mich würde halt mal interessieren warum der rahmen aussieht wie er aussieht. ich mein ne schönheit ist er ja wirklich nicht und das hebel-gewurschtel ist schon sehr gewöhnungsbedürftig. Aus der Design-technischer sicht ist das doch echt eine Katastrophe und ich frage mich deshalb echt ob man nicht die selbe Charakteristik in ein Design hätte packen können dass die Scott-Designer nicht gleich kündigen lässt. Oder ist das alles pure Berechnung?
Avatar
0
#17 san_andreas (06.05.2012, 19:25)
Vielleicht ist es auch einfach ohne Rücksicht auf Schönheitspreise entwickelt.
Avatar
0
#18 Single (06.05.2012, 19:27)
Ich finde das sieht man, genau wie beim neuen Lapierre und Evil Undead. Aber ist auch egal, mag den Rahmen trotzdem nicht.
Avatar
0
#19 Brummaman (06.05.2012, 20:21)
@san andreas: ja davon gehe ich auch aus aber warum muss der so aussehen?! ich kann mir nicht vorstellen dass man mit dem Design und nur mit dem eine Hinterbaucharakteristik erreicht die man nicht auch schöner hätte konstruieren hätte können. und schöner bzw ästhetischer bei gleicher charakteristik ist ja nicht sooo verkehrt oder?
Avatar
0
#20 numb87 (06.05.2012, 21:47)
das hat früher auch jeder zum demo gesagt ;)
Avatar
0
#21 Brummaman (06.05.2012, 21:59)
naja, dem demo hat man früher wenigstens nachsagen können dass die designer eine Heuschrecke imtieren wollten sprich: man hat ein sinn im design gesehen. Zudem eine Heuschrecke ja gerne springt und dynamisch ist. ...das neue Gambler sieht aber aus wie ein Elefant mit einem Knoten im Rüssel :lol:
Avatar
0
#22 san_andreas (06.05.2012, 22:14)
Das ist aber der Rüssel hinten !
Avatar
0
#23 evil_rider (06.05.2012, 22:20)
approbos demo: http://fotos.mtb-news.de/p/1116631
Avatar
0
#24 Brummaman (06.05.2012, 22:27)
jo stimmt, müsste man mal die scott konstrukteure fragen was sie sich dabei gedacht haben, wo sich nun der Kreis wieder schliesst :lol: :D
Avatar
0
#25 christophersch (06.05.2012, 22:41)
Es soll ja auch Menschen geben, die sich ein Bike anhand der Funktion aussuchen. Und die sind in diesem Fall recht deutlich zu erkennen. Tiefer Schwerpunkt, leicht in Carbon anzufertigen (simple Form), Lager nicht im Rahmen, Möglichkeit für verschiedene Wippen, Steifigkeit (geschlossener Hinterbar + Verstärkung durch die Wippen, Tiefes Oberrohr, Einfache Rahmengrößen-Anpassung, Gute Raderhebungskurve +++
Avatar
0
#26 xMARTINx (10.05.2012, 01:09)
geil das es immer noch superschlaue gibt die anhand von einem bild auf die haltbarkeit der lager schließen...geht echt gar nicht.ich finds geil,und wenns gar keinem gefällt werd ich es immernoch geil finden:-)
Avatar
0
#27 Mr.Donut (10.05.2012, 01:35)
Ich finde die mutmassungen zu Haltbarkeiten immer Klasse.. niemand hat eine Ahnung aber es wird über schnelle Defekte von Lagern geredet..... Wisst ihr eig was so kleine Bauteile alles aushalten? Und Denkt ihr wirklich Scott z.B denkt nicht auch an sowas?

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

om2810
06.05.2012, 13:39
?
1981
10
Downhill-/Freeride-Bikes

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden