Fotos von MSTRCHRS die zuletzt kommentiert wurden

Das ist eine Motion Ride E18+. Die Gabel ist hier gerade im Test.
Professioneller Unterrohrschutz!
Was ist das denn für eine Gabel?
Gefällt mir sehr gut. Respekt!
Gibt es einen bekannten Grund warum Rocky das Design aktuell nicht anbietet?
Auf dem Bild sehen die Farben aber so was von klassisch nach Rocky Mountain aus, klassischer geht´s kaum. https://fotos.mtb-news.de/p/2317708?in=set
Hast Recht. Hab mich bisher immer nur mit den Instinct BC befasst. Auf dem Bild sieht das beige sehr weiß aus, ne klassische Rocky-Farbe hätte ich gefeiert! (Canuck)
Ist das nicht das ganz normale 2020er?
Ist das etwa ein neues Instinct?
Mit einem selbstgebastelten Schmutzfänger am Hinterbau im Bereich vor den Wippenlagerpunkten geht es super....
Befestigungspunkte gibt es ja an den beiden Querstreben im Hinterbau
das neue Rue sieht richtig gut aus.
Bin gespannt welche Ausstattungen es für das neue Bike gibt.
Wann wird es denn den Bericht dazu geben?
Super faires Angebot!

Reinigen sollte ja selbstverständlich sein! Nur was passiert danach mit dem Schuh?! Wird er entsorgt oder kriegt er eine neue Innensohle und wird wieder verkauft? Das wäre mal interessant zu erfahren!
Banshee gleich erste Liga
Nett, dass Chris' alter Rahmen derzeit solche Diskussionen hervorruft.

@316i "da sag ich nix zu, da sag ich nix zu" -- blubb- blubb... dann halte dich doch auch an deine eigenen Worte
Wenn ich die Schweißnähte hier mit denen von meinem G1 vergleiche (hab auch nen Legend MK3 gehabt - da waren die auch naja.... wie bei nem Kumpel seinem Spitfire auch) sehe ich schon wer wie fertigt .... die Fahrqualität ist die Beste die ich je erfahren durfte ... im eigentlichen Wortsinn 🤣🤟🤤
naja ist halt 316 und kein m3
Vor allem haben seine Aufzählungen Mal nichts mit seiner Aussage zum Thema eingeits Dreck zu tuen...Hauptsache Klappe weit aufgerissen.
Hatte 6 Nicolai Fahnen, allesamt perfekt, genau wie Service und Kontakt

Optik ist Gesachmackssache, allerdings sind die guten alten Rahmen aus Rahmendreiecken mit geradem Rohrsatz ja eher ne Seltenheit geworden als Einheitsbrei. Welcher Nicolai Rahmen wird denn bitte woanders vorgeschweißt? Das einzige, was nicht direkt von den Jungs kommt sind der Roh-Rohrsatz, die Normteile und das Eloxieren.
Gut das E-Bike is in der Tat hässlich, aber das is halt auchn E-Bike.

Und zur Preis Leistung: Die Dinger werden in Kleinserie zum größten Teil in Handarbeit und auf CNC-Maschinen produziert. Da gibts keine Schweißroboter und kein billiges geschmiedetes Zeug, das kostet nunmal. Und über nen 5000€ Plastikrahmen aus China heult auch keiner solange Santa Cruz oder Yeti drauf steht.
Ganz zu schweigen von den Specializeds auf die du ja scheinbar so abfährst, die ja so richtige Stangenware sind

Bei allen Rahmen von Nicolai, die ich hatte, hat alles gefluchtet und gepasst und war gerade. Mein Argon hat auch nichts worüber ich mich beschweren könnte.

Ich behaupte hier nicht, dass die das Nonplusultra sind, aber sie als Einheitsbrei zu bezeichnen, vor Allem wenn man Specialized fährt ist... interessant.
Wie Gesagt ist nur Meine Meinung vielleicht hatte ich auch Pech mit meinen Rahmen .
Schaut euch doch die Rahmen an immer das gleiche ( Diamant-Rahmen ) oder das E Bike von Nicolai so ein Dreck die Schwingen und Dämpferaufnahmen Fluchten nicht Richtig und das Preis Leistungverhältnis da sag ich nix dazu teilweise wurden die Rahmen woanders in Deutschland Vorgeschweißt mehr sag ich dazu nicht man muß ja heutzutage Aufpassen was man sagt ich hatte selbst Nicolai Rahmen nie mehr im Leben so ein Teil aber wie gesagt meine Meinung mehr nicht .