Fotos von Floh die zuletzt kommentiert wurden

In Spritzguss würde ich Glasfaser verstärktes Polyamid (GF35 oder GF50) nehmen.
3D Druck habe ich verschiedene Materialien zur Auswahl, ABS oder ein faserverstärktes PET.
Welches Material wird's denn?
Einfach ab und zu mad-line schicken

Könnte man noch überlegen! Ich war ja schon happy, eine Mattoc mit schwarzen Standrohren bekommen zu haben.
Roten Versteller der Gabel noch Eloxiert dieses Rot passt nicht
Ja, wieso? Das ist übrigens nur die Grundierung
Hast du das selber gemacht?
Habe schon sowas in die Richtung vermutet, aber war mir nicht sicher. Danke
Asian Cycle Express 650B Felge 35 mm breit mit DH-Freigabe. Kostet ca. 200 Dollar mit Versand und Zoll.
Sehr schick, was ist das für eine Felge wenn ich fragen darf?
super floh danke werde mal schauen
Uh, aus China von Aliexpress. Aber Achtung, das ist nicht ohne. Bezahlung und so kein Problem mit Kreditkarte, aber die liefern auch gerne mal ganz was anderes als man bestellt hat. Und dann ist die Gabel nicht für ETRTO 406 sondern für ETRTO 451, also 20 Zoll Rennraddurchmesser. Ich musste mir also noch einen Adapter für die Cantisockel machen, damit die Bremse an der richtigen Stelle sitzt...
hi,

kannst du mir sagen woher du die gabel bekommen hast?

grüsse
nicht daß mr blutfleck das noch höret
Ich hab bei meinen selbstgebauten Naben die Distanzhülse immer nur locker zwischen den Lacker "frei" schweben lassen. Das hat immer bestens funktioniert. Auch wenn die mal nicht ganz zentrisch war, wurde die beim Durchschieben der Achse dann automatisch zentriert. Und sie hat ja wirklich ausschließlich die Aufgabe die beiden Lager "auf Distanz" zu halten.
Übrigens: bei meiner Tune King MK aus dem Jahr 2004 ist das genauso!
Ja ist da auch. Ich muckel da aber nicht mehr dran rum, ist eh zu schwer (99 Gramm). Jede Taiwan-Nabe ist da leichter.
Dann sollte aber doch zwischen der rosa Distanzhülse und den orangenen Deckeln ein "Luftspalt" sein, sonst ist die ganze Sache ja überbestimmt!
ja, sry, hab ich auch gemerkt, war quatsch^^
Nee, falsch. Das orange Teil überträgt die Radlast vom Lager in die Gabel. Das rosa Teil stellt nur sicher dass die Lager beim Anziehen der Radachse keine Querkräfte sehen (hält den Abstand zwischen den Lagern)