Duc851 - Benutzeralbum

Persönliche Alben von Duc851

Titel Anzahl Bilder Letzter Upload
Bikes 3 Bilder 11.01.2017 13:43
Diverses 2 Bilder 07.11.2015 14:16
Kowa GF Air 14 Bilder 24.04.2015 09:13
no_thumb Zu Verkaufen 3 Bilder 13.02.2013 10:54

Neueste Fotos von Duc851

Fanes Winter
11.01.2017
Bos Deville Quck Start 2011 Fr
07.11.2015
Manitou R7 Travel Spacer ISO TA ACT Air
07.11.2015
Kowa GF Air Product Desctiption 1
24.04.2015
Kowa GF Air Product Desctiption 2
24.04.2015
Kowa GF Air Manual Seite 01
24.04.2015
Kowa GF Air Manual Seite 02
24.04.2015
Kowa GF Air Manual Seite 03
24.04.2015
Kowa GF Air Manual Seite 04
24.04.2015
Kowa GF Air Manual Seite 05
24.04.2015
Kowa GF Air Manual Seite 06
24.04.2015
Kowa GF Air Manual Seite 07
24.04.2015
Kowa GF Air Manual Seite 08
24.04.2015
Kowa GF Air Manual Seite 09
24.04.2015
Kowa GF Air Manual Seite 10
24.04.2015
Kowa GF Air Manual Seite 11
24.04.2015
Kowa GF Air Manual Seite 12
24.04.2015
Alutech Pudel DH mit Manitou Travis SC 203mm
16.06.2014
Banshee Scirocco Rahmen Größe L in Fluo-Gelb gepulvert
19.03.2014
IMG 0043
13.02.2013
IMG 0042
13.02.2013
IMG 0044
13.02.2013

Neueste Kommentare von Duc851

Schaut gut aus! Wo ist das?
Mit dem 241er Dämpfer muss ich sowieso in die Position mit weniger Federweg. Der Federweg insgesamt bleibt in etwa gleich. (195mm/70mm*76mm=211mm Federweg statt 218mm). Wenn ich die Schlitten sowieso neu fertige, kann ich alles aufeinander abstimmen sodass nichts kollidiert.
Natürlich kümmere ich mich gut um den alten Hund
Eigentlich wollte ich ihn neu pulvern, aber das Pulver ist so widerstandsfähig, dass das eine Sünde wäre. Mit ner Manitou Travis 203 SC ist der Lenkwinkel auch etwas moderner. Den Wintergibt´s noch einen 241mm Dämpfer mit neuen Schlitten und wenn ich eine saubere Lösung finde kürzere Kettenstreben.
Ich glaub ich hab genau den Rahmen gekauft
Wenn die Kettenstrebe nur ein klein wenig kürzer wäre und das Bike dadurch etwas verspielter.... hach...
Hattest du den Rahmen zufällig mal gewogen?
Für gewöhnlich sitz ich oben auf dem Sattel. Bei mir wird da nix eingeklemmt.

Falls das nicht die gewünschte Antwort ist, bitte die Frage nochmal klarer stellen.
Jou, der ausm Bikemarkt. Soll 3.4kg leicht sein. Mal sehen ob´s stimmt...
Ja, vom 225 gabs nur Protos. Und einer ist gerade auf dem Weg zu mir (B-Modell, danke für die Aufklärung). Ich freu mich schon drauf! Danach muss ichs vermessen und in Linkage simulieren.Hoffentlich ist es nicht progressiv, sodass ich einen Luftdämpfer verwenden kann.

Fotos von Duc851 die zuletzt kommentiert wurden

Jou, vorne 2-Fach. 20-34 Zähne mit 2-Fach Kettenführung . Der Umwerfer sitzt etwas zu hoch, aber funktioniert einwandfrei. Den Rahmen hab ich gebraucht gekauft und der hatte zum Glück schon Zuganschläge für Umwerfer. Das lässt sich aber zur noch auch hin improvisieren, z.B. mit Klemmschelle für Anlötumwerfer und solchen Teilen, womit man Rennradrahmen mit Rahmenschalthebeln auf STI umrüsten kann.

Insgesamt fährt fährt sich an sich ganz gut. Mit der Übersetzung 20-34 komm ich auch einiges hoch, wenn auch nicht so schnell wie die leichten Endurokollegen. Und ja, der Pudel wird auch ohne Seilbahn und nicht nur im Downhill bewegt. Daher auch die Singlecrown Gabel.

Der Pedalrückschlag ist ordentlich, aber eigentlich nicht wichtig. Das fühlt sich nur im Wiegetritt komisch an. Könnte man auch durch ein größeres Kettenblatt vorne etwas besser in den Griff bekommen. Bergab liegt das Ding wie ein Brett und will mit etwas Nachdruck gefahren werden.
Endlich mal jemand der was von Rädern versteht, sag mal hast du vorn zwei Kettenblätter? Passt das mit Umwerfer da hin? Wie fährts sich denn so? Bist wohl auch so einer der mit seinem Pudel nicht nur Downhill fährt. Wäre mal eine sinnvolle Investition für meinen Pudel.
Grüße
Ist schon in Arbeit! Vielen Dank Khujand für die gute Beratung und fürs Pulvern!!
schnell aufbauen

Fotos auf denen Duc851 markiert wurde

Duc851 wurde noch nicht auf Fotos markiert

Um einen User zu einem Bild zuzuordnen, einfach mit der Funktion "Bildbereich markieren", das Gesicht oder die gesamte Person im jeweiligen Bild markieren und in der Beschreibung den Benutzernamen mit einem vorangestellten "@" versehen, z. B. so: @Duc851 Achtung: Benutzernamen, die Leerzeichen enthalten, müssen von Anführungszeichen umschlossen werden, zum Beispiel: @"Curtis Moore"