feedyourhead - Benutzeralbum

Persönliche Alben von feedyourhead

Titel Anzahl Bilder Letzter Upload
Epic HT 9 Bilder 17.12.2018 13:33
no_thumb Trickstuff Piccola 0 Bilder

Neueste Fotos von feedyourhead

Spesh Specs
17.12.2018
DSC 2788
11.10.2018
DSC 2799
11.10.2018
P1630005
09.10.2018
Epic HT
13.06.2018
Epic HT
30.05.2018
Intend Grace XC mit Beast Flatbar
30.05.2018
Intend Grace mit Beast Flatbar
30.05.2018
Intend Grace XC
30.05.2018
Intend Grace XC mit Smarty
30.05.2018
Epic HT
30.05.2018
Intend Grace XC mit Beast Flatbar
30.05.2018
Epic HT
19.03.2018
Newmen Vorbau
18.03.2018
X01 Eagle
23.01.2018
Karwendel
28.03.2017
Syntace Vector
22.03.2017
Steuerrohrbruch
21.03.2017
altes Ghost-Logo
21.06.2013

Neueste Kommentare von feedyourhead

Eine Gabel, bei der man die Druckstufe nicht wirklich verstellen kann ist an einem 5.600 Eur Bike aber auch irgendwie eine Frechheit...
Das Foto zeigt einen Screenshot aus dem Video.
Der Augenmerk liegt hier in erster Linie auf dem vorderen Laufrad (speziell der Winkel mit dem die Kräfte ins Steuerrohr eingebracht werden).

Haben die Erwachsenen mal hier im Forum diskutiert.

"Behindert" sind wenn dann Deine pseudowitzigen Kommentare.
Aber irgendwie muss man ja zu so vielen Beiträgen bei so wenig postiven Rückmeldungen kommen.

Für Dich:
Steuerrohrbruch
Screenshot aus Video (der zeigt bei welcher Belastung es zum Bruch gekommen ist)
Na dann schreib doch zur Abwechslung mal was Sinnvolles?
Wieso hats denn kein Steuerrohr?
Du meinst weil mans nicht sieht?
Das ist wie mit Gehirnen. Auch wenn man sie nicht sieht haben manche Menschen eins.
Ok... Hab ja nach dem Einsatzbereich gefragt. Dass alles Mountainbiken ist mit gleicher Materialbeanspruchung würd ich jetzt nicht unterschreiben
Ok. Zumindest ein wenig beruhigend, dass es bei einem anderen als von Race Face vorgegebenen Einsatz vorgekommen ist
Die Formgebung um das Pedalinsert macht für mich keinen Sinn.
Das war bei der G3 besser gelöst.

Bei welchem Einsatzbereich sind dir die Kurbeln gerissen?

Fotos von feedyourhead die zuletzt kommentiert wurden

Das es Rahmenbrüche gibt ist doch normal. Ich bin selbst kein marken Hasser. Ich hatte hier China Rahmen schon liegen und aufgebaut die fuhren sich tadellos und waren sogar besser verarbeitet als manche andere bekannte Hersteller.
Es ging hauptsächlich bei meiner Aussage mit Evil darum wie sie ihre Kunden behandeln. Mein Evil Rahmen hat genau 4 Abfahrten gehalten und hatte den bekannten Riss. Laut Evil wäre das Überhaupt kein Problem. Aber wenn ich über 3000€ für ein Rahmen ausgebe fahre ich sicherlich nicht mit einem Riss im Rahmen rum. Ich warte jetzt seit.. 4 - 5 Jahren auf ein Ersatz Rahmen und selbst der Anwalt konnte nichts mehr machen.

Das hätte jeder Hersteller besser hinbekommen und das bei einem Rahmen der vlt. 3 fach günstiger war/ist als der Evil.

Zumal kauft sich jeder das was er gut findet und was der Geldbeutel hergibt
Da sagst du was, ich sage nur evil
Das Foto zeigt einen Screenshot aus dem Video.
Der Augenmerk liegt hier in erster Linie auf dem vorderen Laufrad (speziell der Winkel mit dem die Kräfte ins Steuerrohr eingebracht werden).

Haben die Erwachsenen mal hier im Forum diskutiert.

"Behindert" sind wenn dann Deine pseudowitzigen Kommentare.
Aber irgendwie muss man ja zu so vielen Beiträgen bei so wenig postiven Rückmeldungen kommen.

Für Dich:
Steuerrohrbruch
Screenshot aus Video (der zeigt bei welcher Belastung es zum Bruch gekommen ist)
https://www.youtube.com/watch?v=_1oL6CLlpDE

Wie gefrustet kann man eigentlich sein morgens ?
Ja, in dem Moment in dem du einen Steuerrohrbruch zeigst scheibe ich etwas Sinnvolles. Vielleicht. Vielleicht aber auch nicht.
Das ist mit Abstand das behindertste Foto der Welt. "Steuerrohrbruch". Auf dem Bild nicht zu sehen: Der Steuerrohrbruch.
Na dann schreib doch zur Abwechslung mal was Sinnvolles?
Wieso hats denn kein Steuerrohr?
Jaja, alles klar. #triplefacepalm
Du meinst weil mans nicht sieht?
Das ist wie mit Gehirnen. Auch wenn man sie nicht sieht haben manche Menschen eins.

Fotos auf denen feedyourhead markiert wurde

feedyourhead wurde noch nicht auf Fotos markiert

Um einen User zu einem Bild zuzuordnen, einfach mit der Funktion "Bildbereich markieren", das Gesicht oder die gesamte Person im jeweiligen Bild markieren und in der Beschreibung den Benutzernamen mit einem vorangestellten "@" versehen, z. B. so: @feedyourhead Achtung: Benutzernamen, die Leerzeichen enthalten, müssen von Anführungszeichen umschlossen werden, zum Beispiel: @"Curtis Moore"