F4B1 - Benutzeralbum

Persönliche Alben von F4B1

Titel Anzahl Bilder Letzter Upload
Aufbau Marathonbike 23 Bilder 28.03.2014 22:01
Aufbau Mono Crosser 1 Bild 12.10.2013 01:33
CX 5 Bilder 22.08.2015 22:59
no_thumb GT Outpost 0 Bilder
Mobile Uploads 14 Bilder 19.03.2017 15:06
Touren 12 Bilder 24.06.2013 16:21

Neueste Fotos von F4B1

IMG 3302
24.03.2018
IMG 3300
24.03.2018
IMG 3294
08.02.2018
IMG 3293
08.02.2018
IMG 3292
08.02.2018
IMG 3290
15.01.2018
IMG 3289
15.01.2018
IMG 20171007 134831
07.10.2017
IMG 20170919 180248
20.09.2017
IMG 20170919 180235
20.09.2017
DSC 0009(1)
10.05.2017
IMG 3285
30.04.2017
IMG 3282
30.04.2017
DSC 0001
19.03.2017
DSC 0002
19.03.2017
IMG 3256
19.08.2016
IMG 3254
19.08.2016
IMG 3253
19.08.2016
IMG 20160730 192249
30.07.2016
IMG 20160730 192316
30.07.2016
IMG 20160730 122340
30.07.2016
IMG 20160725 124845
25.07.2016

Neueste Kommentare von F4B1

Im Bericht steht Per/Subtrochantär.
Kann man so sagen. Das Bild ist vor vier Wochen entstanden und ich darf, wenn alles glatt läuft, in drei Wochen wieder voll belasten. Bis dahin nur 5kg. Mal schauen wie lange ich danach noch Physio brauche.
Danke. Mit den ersten Übungen der Physio komm ich schon ganz gut voran. Haben bei mir keine 24 Stunden nach OP-Beginn noch im Bett mit angefangen. 5 danach sitze ich schon wieder zu Hause, Ab Morgen bin ich dann wieder weiter fleissig (die Heimfahrt war doch nicht ohne). Therapeutin hat mir da insofern Motiviation mit auf den Weg gegeben, dass ich, wenn ich dann in 6 Wochen wieder belasten darf, zumindest schon wieder normal Radfahren kann. Mal schauen. Bin guter Dinge.
Irgendwo muss ich mit meinen 2m und laaangen Armen ja hin.
Gegen Federgabeln? Im Grunde nichts. Nur ist eine Federgabel ein weiteres Teil, dass regelmäßig Wartung braucht. Und da ich das allermeiste auch ohne Federgabel fahren kann (abgesehen von Sprüngen), fahre ich erstmal nur mit Starrgabel.
Allerdings werde ich mir für Langstrecken (ab 100km)dann doch noch mal eine Federgabel zulegen. Eilt aber nicht und es muss auch erstmal das nötige Kleingeld da sein. Unter eine Rockshox Reba möchte ich da nicht gehen.
@Biost0ne Nö, Bauhaus. Sind aber alle ähnlich. Was das Thema Wasser betrifft: Ich fahr aufn MTB eh immer mit langen Handschuhe. Von daher denke ich, dass das klappen könnte. Wenn nicht kann ich immer noch wieder auf Lenkerband wechseln. Gummi hatte ich schon, mochte ich nicht.

Fotos von F4B1 die zuletzt kommentiert wurden

Am Ende is es altes Fleisch
An den Schrauben ist sogar Montagepaste. Guter Handwerker
Im Bericht steht Per/Subtrochantär.
@TrailProf
das ist keine pertrochantäre Fraktur eher eine proximale Femurschaft-Fx mit Beteiligung des T. minor bzw. knapp subtrochantär
Kann man so sagen. Das Bild ist vor vier Wochen entstanden und ich darf, wenn alles glatt läuft, in drei Wochen wieder voll belasten. Bis dahin nur 5kg. Mal schauen wie lange ich danach noch Physio brauche.
Schöner Scheiss....
Danke. Mit den ersten Übungen der Physio komm ich schon ganz gut voran. Haben bei mir keine 24 Stunden nach OP-Beginn noch im Bett mit angefangen. 5 danach sitze ich schon wieder zu Hause, Ab Morgen bin ich dann wieder weiter fleissig (die Heimfahrt war doch nicht ohne). Therapeutin hat mir da insofern Motiviation mit auf den Weg gegeben, dass ich, wenn ich dann in 6 Wochen wieder belasten darf, zumindest schon wieder normal Radfahren kann. Mal schauen. Bin guter Dinge.
eine schöne pertrochantäre Fermurfraktur hast du dir das zugelegt!
Bei mit ist in ca. 7 Monaten Demontagetermin von Stiften, Schrauben und Circlage.

Wünsche dir gute Besserung, und viel Erfolg in der Physio.

Fotos auf denen F4B1 markiert wurde

F4B1 wurde noch nicht auf Fotos markiert

Um einen User zu einem Bild zuzuordnen, einfach mit der Funktion "Bildbereich markieren", das Gesicht oder die gesamte Person im jeweiligen Bild markieren und in der Beschreibung den Benutzernamen mit einem vorangestellten "@" versehen, z. B. so: @F4B1 Achtung: Benutzernamen, die Leerzeichen enthalten, müssen von Anführungszeichen umschlossen werden, zum Beispiel: @"Curtis Moore"