outfaced - Benutzeralbum

Persönliche Alben von outfaced

Noch keine persönlichen Alben

Neueste Fotos von outfaced

___
21.09.2019
___
21.09.2019
Tetnuldi Glacier
06.09.2019
Adishi
31.08.2019
auf dem Weg zu Tetnuldi/Adishi
31.08.2019
[email protected]çkar Dağları
27.08.2019
[email protected]çkar Dağları
27.08.2019
[email protected]çkar Dağları
26.08.2019
[email protected]çkar Dağları
26.08.2019
Rollercoaster
11.05.2019
DHman Vаragotti
11.05.2019
DHman Vаragotti
11.05.2019
DHman Vаragotti
11.05.2019
Capra 2018 shock extender +28mm
21.08.2018
YT capra 2018
08.07.2018
>>>
05.11.2017
R2
04.09.2017
R1
04.09.2017
IMG 20170718 200201
24.07.2017
..|.>|>|..|
04.07.2017
O2
07.05.2017
O1
07.05.2017

Neueste Kommentare von outfaced

Gerda da (Rund um Mestia) kann man schon was tourentaugliches finden. Muss man aber eher etwas abenteuerlicher eingestellt sein und mal was anderes sehen und erleben wollen. Nur wegen den Trials würd ich nicht da gehen. So richtig beeindruckend sind die nicht bzw. in den Alpen gibt es deutlich mehr und deutlich abwechslungsreichere.
Jep, hast recht. Wäre halt nicht so bequem zu bedienen gewesen. Sonst war auch mein initialer Gedanke. Letztendlich blieb es so und hab das Teil per Hand ganz fein angepasst, daß es gerade so das Dämpfergehäuse berührt. Maschinell geht es nicht, da das Gehäuse in dem Bereich auch nicht genau ist. So wird es gegen Verdrehen abgestützt. Die Abstützung erfolgt in der Ecke bzw. im Radiusbereich von dem Gehäuse. Material ist da reichlich vorhanden. Verformungen oder Abdrücke stelle ich nun auch keine fest. Verkaufen würd ich die Lösung nicht. Aber als gelungenes Experiment und für mich passt
nö, so kommt man von oben ganz bequem ran ... Hebel ist leicht bedienbar
250*70 ist metrisch und nur neu im Laden zu finden ... 222*70 findet man reichlich gebraucht zum Hälften Preis
Das ist die Capra AL-Version die sonst mit dem RS superdeluxe Dümpfer kommt. X2 ist aber anderes Liga.
zum Protokoll - 1J später funktioniert das Ding immer noch problemlos
Straßenverkehr ist schon etwas gewöhnungsbedürftig, aber sonst Stress gibt es da nicht ... eher im Gegenteil - alle treulich und entspannt.

In Abchasien und Ossetien hat jedoch ein Tourist nichts zu suchen.

Svaneti - rund um Mestia bietet schon einige interessante Trials an. Unterkünfte, Restaurants ... passt auch.
Tuschetien hat auch paar Highlights. Nach oben ist Treten aber eher die Ausnahme ... immer nur schieben und tragen. Abfahrten in den meisten Fällen über schmale Wanderwege. Unterkünfte und Verpflegung etwas einfacher, aber OK. Immerhin in dem Region kommt alles nur über 80+km Forststraße über dem 2900m Pass.
Top.
Gibt es eine höhere Auflösung? ... zum Wallpaper halt
bloss nicht bremsen ... stark

Fotos von outfaced die zuletzt kommentiert wurden

Herzlichen Glückwunsch! Dieses Bild wurde am 23.09.2019 als Foto des Tages ausgewählt!
Gerda da (Rund um Mestia) kann man schon was tourentaugliches finden. Muss man aber eher etwas abenteuerlicher eingestellt sein und mal was anderes sehen und erleben wollen. Nur wegen den Trials würd ich nicht da gehen. So richtig beeindruckend sind die nicht bzw. in den Alpen gibt es deutlich mehr und deutlich abwechslungsreichere.
Großartig! Wie sieht es denn in der Gegend mit der Bike-Infrastruktur/Trails aus?
gewaltig !!
Herzlichen Glückwunsch! Dieses Bild wurde am 08.09.2019 als Foto des Tages ausgewählt!
Jep, hast recht. Wäre halt nicht so bequem zu bedienen gewesen. Sonst war auch mein initialer Gedanke. Letztendlich blieb es so und hab das Teil per Hand ganz fein angepasst, daß es gerade so das Dämpfergehäuse berührt. Maschinell geht es nicht, da das Gehäuse in dem Bereich auch nicht genau ist. So wird es gegen Verdrehen abgestützt. Die Abstützung erfolgt in der Ecke bzw. im Radiusbereich von dem Gehäuse. Material ist da reichlich vorhanden. Verformungen oder Abdrücke stelle ich nun auch keine fest. Verkaufen würd ich die Lösung nicht. Aber als gelungenes Experiment und für mich passt
Sinnvoll wäre gewesen die Aufnahme an einem Ende um 90° zu drehen um eine Rotation zu verhindern bzw. das einleiten der Kräft in das Gehäuse.
ob du nun das gleiche meinst, weiss ich grad nich, kann mit dem begriff "freiheitsgrade" grad nix anfangen.
mir ginge es darum, das der adapter sich ja am dämpfergehäuse abstützt und dort natürlich auch arbeitet. gibt das gehäuse nun bei nem durchschlag mal nach, haste rahmen, adapter sowie dämpfer im arsch. da wäre die variante es am anderen ende mit einer um 90° gedrehten kolbenstange und damit auch dämpferauge besser gewesen. hast dann halt den einsteller evtl auf einer seite sitzen, das würd mich aber weniger stören.

im grossen und ganzen auf jedenfall sonst ne saubere arbeit und gut verarbeitet. der TE muss ja mit zufrieden sein und auch klar kommen.

Fotos auf denen outfaced markiert wurde

outfaced wurde noch nicht auf Fotos markiert

Um einen User zu einem Bild zuzuordnen, einfach mit der Funktion "Bildbereich markieren", das Gesicht oder die gesamte Person im jeweiligen Bild markieren und in der Beschreibung den Benutzernamen mit einem vorangestellten "@" versehen, z. B. so: @outfaced Achtung: Benutzernamen, die Leerzeichen enthalten, müssen von Anführungszeichen umschlossen werden, zum Beispiel: @"Curtis Moore"