Muss das so?
Mehr Fotos im Album "Defekte":
lolol
XT kaputt?!
Vorbau gebrochen
noch ne hügi weniger
Muss das so?
Braunlage Mavic hin, Dorado schoner naja =)
Mavic gecrasht in Braunlage
tot
Heavy Impact
FreilaufScottScaleRC29mitSramPG1070Kassette

Muss das so? im Album Defekte

Ich dachte ja immer das die Lager eingepresst werden, aber das hier kam mir nach nur 200km entgegen. Wollte eigendlich nur kurz gucken warum die Achse so viel Spiel hat
Avatar
0
#1 soundbastler (03.06.2011, 09:53)
hatte ich auch schon. einfach alles überprüfen, wieder zusammenstecken, nochmals überprüfen, einbauen und fertig.
Avatar
0
#2 dirty-boy TEAM (03.06.2011, 15:27)
Passiert schonmal. Liegt schlichtweg an den verschiedenen Materialien die verwendet wurden (Lager/Gehäuse). Denen sich bei Wärme unterschiedlich aus und daher kann das Lager schonmal leicht "rausplumpsen".

Kleiner Tipp aus Dörtes Hausapotheke:

Ein wenig LocTite in das Gehäuse geben und das Lager wieder sauber hineinschieben. Optional geht auch Nagellack.. Einfach mal Holde oder Mama fragen

Nicht gleich die Flinte ins Korn werfen
Avatar
0
#3 Surtre (03.06.2011, 15:49)
Solang nur eines der Lager nicht eingepresst ist, ist doch alles normal und gut so! Schließlich sind ja beide Innenringe auf der Achse festgelegt, oder?
Avatar
0
#4 MaW:) (03.06.2011, 20:43)
das ist normal das die Lager leicht drin sind, wird dann alles durch die Kurbel gehalten!! Wenn die Achse mit angeschraubter Kurbel Spiel hat, habt ihr die Kurbeln nicht richtig angezogen oder falsche Einbaubreite!! Und Lack rein machen oder solche
Späße ist nur was dumme Menschen
Avatar
0
#5 dirty-boy TEAM (03.06.2011, 21:09)
MaW, aus Dir scheint die pure Weisheit zu sprechen

Wenn Du schon andere Menschen als "dumm" betitelst, dann solltest Du zumindest dafür sorgen, dass Deine Sätze richtig und vollständig sind. Sonst nimmt Dich keiner ernst

Ich gebe bloß Statements ab, wenn ich schon Erfahrung damit gesammelt habe. Und das kann ich bei den Howitzer Lagern getrost behaupten!
Avatar
0
#6 ghia (03.06.2011, 21:52)
ich bekomme die Kurbeln ja gar nicht so dicht rangeschraubt das die das ding da drin halten könnten. Wenn ich das Lager wieder reinschiebe hält das die nächsten 50km, dann is es wieder draußen
Avatar
0
#7 ghia (03.06.2011, 21:53)
...P.S. Was haltet ihr von Unterlegscheiben zwischen Kurbel und Lager? Doofe idee, oder machbar?
Avatar
0
#8 MaW:) (04.06.2011, 10:29)
dirty-boy: Ich habe dich nicht als Dumm betitelt, aber wenn du das denkst muss das ja so sein, oder?? Und mich muss ja auch keiner ernst nehmen, nur ich brauche keinen Kleber das irgend ein Lagersystem hält, oder bin ich einfach zu dumm:confused:

ghia:
Deine Idee ist Müll!!
Hast du überhaupt eine passende Kurbel dazu??
Unterlegscheiben zwischen dem Lager und Tretlagergehäuse sind zum ausgleich der Tretlagerbreite und wenn du kein E-Type umwerfer dran hast!!!

ANLEITUNG LESEN!!!
Leider nur in englisch:
http://www.sram.com/sites/default/files/techdocs/BB-Howitzer-e-r0.pdf
Avatar
0
#9 dirty-boy TEAM (05.06.2011, 13:25)
"Und Lack rein machen oder solche
Späße ist nur was dumme Menschen"

Originalzitat MaW

Avatar
0
#10 proluckerdeluxe (06.06.2011, 00:06)
locktite hat da drinnen nix verloren! is vollkommen normal, dass die lager da rauskommen, der grundgedanke war ja mal die lager bei verschleiß wechseln zu können, da neue aber soviel kosten wie nen neues howitzer macht das kein mensch!

@ghia, hast du nen 73mm gehäuse? hast du einen spacer auf der antriebsseite drunter?

und wenn du den spaß wieder zusammenbaust mach ja alles sauber und neues fett rein, sonst gehts noch schneller kaputt^^
Avatar
0
#11 ghia (06.06.2011, 09:57)
Die Unterlegscheiben Sollen doch Zwischen Kurbel und Lager, weil ich da auf jeder Seite noch 1mm Spiel habe. Und ja ich habe Passende Kurbeln dazu; Truvativ Holzfeller 1.1.

Es ist ein 73mm Gehäuse, ich habe keine Spacer Zwischen Lager und Gehäuse weil ich eine Kettenführung mit BB Befesitung dran habe. Also so Blöd bin ich nun auch nicht.
Das Prinzip des ganzen ist mir schon bewusst.

Ich habe das Lager wieder eingeschlagen, funktioniert soweit ganz gut. Ich habe eben nur noch das Problem mit dem 1mm Platz hinter den Kurbeln.
Avatar
0
#12 proluckerdeluxe (06.06.2011, 13:16)
ich schau nachher mal wie das bei mir ausschaut, hab selbe kombo, 73mm +holzfeller
Avatar
0
#13 MaW:) (06.06.2011, 16:24)
Es könnte auch einfach sein das du zu wenig Kraft hast um die Kurbel richtig dran zu drehn, oder hast du kein fett auf die Achse gemacht...also trocken drauf geschraubt. Beim ersten mal brauch man scho etwas Power in den Armen um das alles zusammzubekommen und ohne Fett viel spass beim nicht abbekommen

Habe ich scho alles durch
Avatar
0
#14 ghia (06.06.2011, 21:32)
An der Kraft kann es nicht Liegen, habe irgendwas mit 30Nm gelesen. Hab die Kurbeln mit 50Nm Angezogen. Und so wie meine Pfoten danach ausgesehen haben ist auch Fett drin

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

ghia
03.06.2011, 08:54
03.06.2011, 08:46
1347
0
Defekte
LG Electronics LG-E900
1/33 s

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden