scapula fraktur
Mehr Fotos im Album "Stürze und Verletzungen":
Kapselriss
Meniskusriss
15 Tage post OP
Aua! :D
scapula fraktur
Wand - Barr
photo knie
Schlüsselbund 2011
Narbe 6 Tage nach OP
Jack the Ripper

scapula fraktur im Album Stürze und Verletzungen

mittlerweile schon mit ner platte operativ versorgte schulterblatt fraktur..sehr seltene fraktur! normal zertruemmerts erstmal alles davor! passiert in finale ligure..warum weiss ich bis heute nicht! das erste mal das ich nicht gemerkt habe das grade was schief läuft..ungebremmst und unvorbereitet eingeschlagen! Durch die wucht des aufpralls hats mein oberarmknochen dann so ins schulterblatt gedrückt das es abegerissen ist und sich verdreht hat! glücklicherweise ist die prognose gut und ich kann in ein paar wochen schon wieder langsam einsteigen! vielen dank fuer die genesungswünsche und grüße an alle die mit mir in finale gefahren sind....im herbst wieder
Avatar
0
#1 lowrider89 (24.04.2011, 18:59)
Oh Michar was machst du denn nur Dann wünsch ich mal ne schnelle und gute Genesung Ach und danke noch mal das ihr uns ertragen konntet
Avatar
0
#2 Carnologe (24.04.2011, 19:04)
Ei ei ei...Gute Besserung!
Avatar
0
#3 Hardtail94 (11.05.2011, 22:29)
hört sich ungemütlich an
Gute Besserung!
Avatar
0
#4 michar (30.05.2011, 15:56)
so..maln updaten! 6 wochen nach op sind rumm..kontrollroentgen sieht gut aus..bruch kaum bis gar nicht zu sehen..also gute kallus bildung..laut arzt voll belastbar , bewegen kann ich 100% ..kraft kommt dank training auch zurueck! geh wieder arbeiten, in ca 2 wochen gehts dann auch wieder langsam auf trails! also bald geschafft...
Avatar
0
#5 Carnologe (30.05.2011, 22:14)


Mein Update: Hab 'ne dicke Erkältung
Avatar
0
#6 BaumeisterBasti (30.05.2011, 22:18)
schön gemütlich anfangen....
Avatar
0
#7 michar (31.05.2011, 09:29)
du bist ja auch wieder aufm bike wie ich sehe! ging ja doch recht flott! hatt dein arzt dir ausdrücklich erlaubt wieder fahren zu gehen..oder einfach aufs bike und ab?! ich finds als sehr bizarr..auf die frage ob man arbeiten gehen kann..jaja geht klar..auch wenn man koerperlich arbeiten muss! auf die frage darf ich mountainbiken gehn..jaja..aber nicht im gelaende! JA WO DENN SONST?! Ich denke das ist wohl eher eine vorsichtsmaßnahme wegen dem sturzrisiko..allerdings fuehl ich mich im straßenverkehr als gefährlicher..
Avatar
0
#8 BaumeisterBasti (31.05.2011, 10:16)
Bei mir war's total komisch... Der Chirurg meinte nach der OP ich darf nach 2 Monaten wieder ins Gelände.... Meine Orthopäde meinte ich kann nach 4 Wochen schon wieder voll belasten und der Chefartz meinte bei der Nachkontrolle im KH ich kann nach 3 Monaten wieder ganz vorsichtig anfangen!!!!
JA WAS JETZT???? :

Ich bin einfach nach meinem Gefühl gegangen

Aber sehr ruppige Strecken und Bremswellen etc. meide ich noch...
Springen dagegen geht super
Stürzten wäre halt scheisse... Nach ca. 3 Monaten ists wohl wieder voll belastbar.
Avatar
0
#9 michar (31.05.2011, 10:43)
ja..genau vor so aussagen steh ich auch...zeitraum zw. 6 wochen und 10 wochen ! ich denke ein großes problem ist auch das viele von denen nicht wissen was beim biken so abgeht! denke die sturzgefahr ist halt ein großer faktur..allerdings wenn man sich etwas zuruecknimmt ist die normal nicht wesentlich größer als im alltag auch..da traegt man ja nichtmal protektoren! ich denke 8 wochen bei einem guten heilungsverlauf sind realistisch..da sollten die gröbsten heilungsvorgaenge soweit durch sein! ich mach bis dahin noch fleißig krafttraining..gute muskeln ist die beste vorsorge..
Avatar
0
#10 Radde (31.05.2011, 10:55)
haha dann musst du dich aber auch wirklich zurücknehmen! das klappt bei dir sowieso net ^^
Avatar
0
#11 BaumeisterBasti (31.05.2011, 16:30)
Also 8 Wochen reichen sicher... noch dazu wenn du keine Platte drin hast.

Mit der Platte hat man halt das Problem, dass der Knochen nach 8 Wochen noch nicht richtig hart ist und sich bisschen bewegt... dadurch kann die Platte ermüden und brechen.

Aber nach 12 Wochen ist wohl die volle Stabilität wieder da

Ein Bekannter von mir ist 5 Wochen nach seinem Bruch (mit Platte) schon wieder 4X Worldcup gefahren

Also...wenn du dich gut fühlst... rauf aufs Radl
Avatar
0
#12 michar (31.05.2011, 18:22)
ich hab ne platte drin! aber das eine hat mit dem anderen nichts zu tun! eher im gegenteil..mit platte hast du oft eine schnellere heilung weil die bruchstuecke durch die op besser zusammengefuegt werden koennen...kleinerer bruchspalt = schnellere heilung! und mikro bewegungen sind fuer den bruch gar nicht schlecht...zumindest im kleinen bereich..das regt die heilung an! richtig ist das die platte bei zu schneller zu starker belastung brechen kann! Natuerlich ist das alles sowieso rein durchschnittlich...wie schnell der bruch heilt haengt ja sowieso an 1000 anderen faktoren noch dran! es kann also sein das nach 8 wochen alles super ist..oder nach 6..oder nach 20! ich glaube da wird auch arg auf nummer sicher gegangen..

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

michar
24.04.2011, 08:01
?
2926
0
Stürze und Verletzungen
Olympus E-420
1/30 s ƒ/3.5 17 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden