Reassembling DONE
Mehr Fotos im Album "Servicearbeiten by Dirty-Boy":
Gewinde nachschneiden
Foams fluten
66 RCV
Reassembling
Reassembling DONE
neue Dichtung auch hier
Buchsen 2
DHX 4.0 Piggy entlüften
DHX 4.0 Service 1
boxxer6

Reassembling DONE im Album Servicearbeiten by Dirty-Boy

KOMPLETT-SERVICE

*zerlegt
*gespühlt
*alte Buchsen raus (alle 3!)
*neue Buchsen rein
*Komplettset Dichtungen verbaut, inkl. Hauptdichtung
*frisches 5er LF Öl eingefüllt und entlüftet
*alle beweglichen Teile mit Dämpferfett abgeschmiert

Ventilkappe gab's auch noch
Avatar
0
#1 Solingrider (16.03.2011, 17:07)
Da freu ich mich aber
Avatar
0
#2 dirty-boy TEAM (16.03.2011, 17:10)
War ein gutes Stück Arbeit War schon echt runtergerockt der Gute...

Bis morgen!
Avatar
0
#3 numb87 (16.03.2011, 17:24)
ich hatte/bhab grad stress mit meiner gabel gehabt... dieses scheiß protone kit... geb ich den angegebenen luftdruck an, dann hab ich sage und schreibe 14cm federweg... hast du ne ahnung, woran das liegen könnte?!
Avatar
0
#4 frostydragon (16.03.2011, 17:28)
rob der servicemensch ^^
du hast nich zufällig ne ahnung wie ich ohne druckluft oder so die kolben aus ner hope bremse krieg?
Avatar
0
#5 dirty-boy TEAM (16.03.2011, 17:55)
@numb: Das ist natürlich aus der Ferne relativ schwierig zu beurteilen... Wenn Du die komplette Luft ablässt, federt die Gabel dann komplett ein?

@basti: Bremsbeläge raus, am Hebel pumpen, sodass sich die Kolben rausdrücken und anschließend vorsichtig mit einer gummiumwickelten Zange rausziehen. Aber vorsichtig sein, dass nichts verkanten
Avatar
0
#6 ride-FX (16.03.2011, 17:58)
@numb: ich hatte auch mal das protone kit,

wenn du nur 14cm federweg hast, hast du in einer der kartuschen zuwenig oder zuviel druck.
das protone ding ordentlich abzustimmen ist nicht sooo einfach.

du brauchst aufjedenfall eine sehr gute pumpe ohne druckverlust.

Der angegebene Luftdruck ist fürn ANuS! Setup musste selber finden.
Nach angabe wärs bei mir ne Starrgabel geworden...
Avatar
0
#7 frostydragon (16.03.2011, 18:01)
hmmm ja sowas hab ich schon erwartet... ich hatte die leitung schon leer und ab deswegen war nix mit rauspumpen naja die kolbendichtungen brauchen noch nich neu aber beim nächsten mal weiss ichs dann wohl
Avatar
0
#8 numb87 (16.03.2011, 23:44)
habs gemerkt... wenn ich weniger druck in die negativ pumpe, dann hab ich "mehr" federweg, ansprechverhalten würde dann auch gehen, aber ich muss ma gucken... ich nehms morgen nochma komplett auseinander, schmier die scheiße neu und bau's zusammen.. ohne luft geht die komplett rein.... ich versuchs ma... naja, die pumpe hat kein überdruckventil... pump 90 rein, hab dann aber effektiv nur 80 oder so drin... ma sehen, wird schon

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

dirty-boy
16.03.2011, 16:49
16.03.2011, 16:48
559
0
Servicearbeiten by Dirty-Boy
Canon EOS 1000D
1/60 s ƒ/5 39 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden