Bild zurück
Bild vor
2
17.04 - season ends...
Mehr Fotos im Album "2010":
17.04 - season ends...

17.04 - season ends... im Album 2010

das nennt man dann wohl Galgenhumor....
Avatar
0
#1 -Vegas- (25.04.2010, 20:31)
oha was is passiert?
Avatar
0
#2 punkt (25.04.2010, 21:30)
highspeed abflug mit kopflandung. mit 17 schutzengeln sind kopf und wirbelsäule heil geblieben. das schlüsselbein ist dafür aber nun ein puzzel. kann dann morgen nach 8 tagen warten endlich operativ versorgt werden
Avatar
0
#3 ride-FX (25.04.2010, 21:32)
oh man,
glück gehabt im unglück. wünsch dir eine hervoragende genesung und keine folgeschäden...
Avatar
0
#4 haha (25.04.2010, 21:36)
gute besserung..
Avatar
0
#5 daywalker71 (25.04.2010, 22:22)
Gute Besserung und schnelle Genesung... und dann nicht immer mit dem Kopf durch die Wand ... immerhin mit der nötigen Briese Humor genommen
Avatar
0
#6 Leatherface 3 (27.04.2010, 23:05)
ohh das jersey hab ich auch, hoffentlich hab ich in dem fetzten stoff mehr glück

gute bessrungen
Avatar
0
#7 -Vegas- (30.04.2010, 22:04)
oh man musste au voll warten bis es endlich operiert wurde aber dannach gehts dir besser.
Hat dann ca. 1 bis 2 Monate gedauert bis ich wieder aufs Radl konnte

Hoffe das es bei dir au ohne Probleme läuf. und das du diese saison vlt nochma loslegen kannst
Avatar
0
#8 frostydragon (30.04.2010, 22:28)
naja er grinst is doch alles bestens
Avatar
0
#9 punkt (01.05.2010, 21:15)
loslegen werd ich mit sicherheit wieder - gut, kommt halt auf den verlauf an, aber man soll ja immer optimistisch bleiben. ist grad aber noch ziemlich ätzend. bewegung stark eingeschränkt, dafür aber die meiste zeit schmerzfrei.
bleibt nur zu sagen: fahrt immer mit helm, ohne würd ich das jetzt hier nicht schreiben. passiert ist das ganze natürlich wie immer auf der letzten abfahrt an einer stelle, die ich gefühlt schon 500 mal gefahren bin.
Avatar
0
#10 owlschredder (10.05.2010, 15:55)
Au man, gute Besserung.... echt mal, mich hats gestern in Wibe am Steinfeld zerballert...aber Vollschutz sei dank nur Schulter ausgekugelt und geprellt sowie Hüfte geprellt..
Avatar
0
#11 HeavyBiker (09.06.2010, 16:55)
also mal so zum mut machen... hab mir das schlüsselbein in 7 teile gebrochen, 6 stunden op dafür , jetzt 13cm platte 11 schrauben 2 nägel plus draht...
genesungsdauer ca 3 monate 10tage bis zum ersten mal wieder auf dem bike sitzen.
hab keinerlei beschwerden und die reparatur hält.
solltest öfter mal kontrollieren lassen wenn du mit biken wieder anfängst es können sich nämlich durch die erschütterungen die schrauben rausdrehen oder sich die platte(n) lockern.
und sobald du kannst am besten jeden tag physiotherapie.
... viel spass beim gesund werden
Avatar
0
#12 punkt (09.06.2010, 17:57)
ja, so ganz nach plan läuft das bei mir leider nicht. trümmerfrakturen brauchen leider immer ne weile, da haste recht. bin jetzt fast 7 wochen nach op in der lage den arm zu bewegen und im alltag einzusetzen. allerdings ist weiterhin keinerlei belastung oder bewegung über 90° erlaubt. keine sorge, bin sozusagen vom fach und lasse auch regelmäßig duchleuchten

ist ganz schön ätzend, man würde ja gerne schnellstmöglich wieder fit sein.
Avatar
0
#13 AntiSoftie (22.06.2010, 22:00)
oha das musst du doch ned tun oder hattest da n 5 euro schein gefunden und bist gleich bagestiegen?

gute und SCHNELLE besserung!!!!!
Avatar
0
#14 punkt (09.07.2010, 20:05)
mit dem schnell wirds nix^^
Avatar
0
#15 punkt (09.10.2010, 23:15)
Rad ist umgebaut, nur der Körper immer noch nicht

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

punkt
25.04.2010, 11:37
17.04.2010, 17:49
1624
2
2010
Nokia N82
1/34 s ƒ/2.8 5.6 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden