Der gelbe Sticker verrät es: Zwischen den Polstern und der EPS-Schale sitzt nun das MIPS-System, das Rotationskräfte bei einem Sturz effektiv reduzieren soll
Mehr Fotos im Album "Fox Rampage Pro Carbon MIPS":
Die Wangenpolster lassen sich im Notfall auch von außen entfernen
Gelockert und verschlossen wird der Fox Rampage Pro Carbon MIPS mit einem bewährten Doppel-D-Verschluss
fox-rampge-pro-carbon-mips-8551
fox-rampge-pro-carbon-mips-8550
Der gelbe Sticker verrät es: Zwischen den Polstern und der EPS-Schale sitzt nun das MIPS-System, das Rotationskräfte bei einem Sturz effektiv reduzieren soll
fox-rampge-pro-carbon-mips-8544
Die Lüftungsöffnungen sind vorne mit einem eher groben Gitter und dahinter mit einem recht feinporigen Schaumstoff verschlossen
fox-rampge-pro-carbon-mips-8539
Insgesamt 20 Belüftungsöffnungen sollen dafür sorgen, dass man einen kühlen Kopf bewahrt
Das eckige Design des Fox Rampage Pro Carbon ist sehr markant

Der gelbe Sticker verrät es: Zwischen den Polstern und der EPS-Schale sitzt nun das MIPS-System, das Rotationskräfte bei einem Sturz effektiv reduzieren soll im Album Fox Rampage Pro Carbon MIPS

bei der bisherigen Version des Ramapage Carbon hat Fox auf das hauseigene Fluid Inside-System gesetzt.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
12.11.2021, 11:42
24.09.2021, 11:37
611
0
2021 - Tests
Fox Rampage Pro Carbon MIPS
Nikon D750
1/2500 s ƒ/3.2 60 mm ISO 250

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden