Komplett aus dem 3D-Drucker, und irgendwie auf Anhieb sympathisch
Mehr Fotos im Album "Tag 1 - Kurioses und Graveliges":
Gebremst wird mit Magura MT7
Nicolai hat mal wieder einen rausgehauen
Da ist es, das fliegende Auto!
Der City Transformer kann seine Räder ein- und ausfahren
Komplett aus dem 3D-Drucker, und irgendwie auf Anhieb sympathisch
Es tut sich was in der Lücke zwischen Fahrrad und Auto
Normalerweise wirkt der Akku am E-Bike ja wie ein Fremdkörper
Votec bringt das VRX zurück
Bikertop nennt sich diese Erfindung aus Südtirol

Komplett aus dem 3D-Drucker, und irgendwie auf Anhieb sympathisch im Album Tag 1 - Kurioses und Graveliges

das Material ist komplett aus den Mülltonnen Wiens gesammelt und wurde dann vom holländischen Start-up „TheNewRaw“ verdruckt. Gestaltet wurde das Bike von einem österreichischen Designstudio namens EOOS.
Avatar
0
#1 Makke (08.09.2021, 13:20)
Schade, dass man beim Lenker so extrem konventionell geblieben ist. Da wäre sicherlich noch einiges möglich gewesen ....

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

nuts
06.09.2021, 20:38
06.09.2021, 17:03
733
0
IAA Mobility 2021
Tag 1 - Kurioses und Graveliges
Sony ILCE-7M3
1/40 s ƒ/1.8 35 mm ISO 160

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden