Auch die Carbon-Laufräder stammen von den Taiwanesen
Mehr Fotos im Album "Giant Trance X 29":
Der leichte Hängebauch des Giant Trance X wird von einem weiteren Protektor überzogen.
Ganz neu für Giant ist der unauffällige Flip Chip am Umlenkhebel
Natürlich ist Platz für eine große Trinkflasche im Rahmendreieck.
… mit Vier-Kolben-Sätteln sorgen.
Auch die Carbon-Laufräder stammen von den Taiwanesen
Giant-Trance-X-Test-4292
Giant-Trance-X-Test-4291
Mit 12 Gängen und richtig viel Bandbreite kommt man fast jeden Anstieg hoch!
Geschaltet wird mit einem hochwertigen Shimano XTR-Schaltwerk mit 12 Gängen
… das sieht schick aus und dürfte richtig leicht und steif sein.

Auch die Carbon-Laufräder stammen von den Taiwanesen im Album Giant Trance X 29

das Innenleben der Naben hingegen von DT Swiss.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Gregor
28.03.2021, 13:02
17.09.2020, 14:05
140
0
2021 - Tests
Giant Trance X 29
Nikon D750
1/500 s ƒ/2.2 50 mm ISO 320

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden