2012 wurde schließlich die Eliminator-Disziplin in die Weltcup-Serie integriert
Mehr Fotos im Album "Short Track Geschichte":
2418137-6s6r44qwwtic-mtbnews19 wv 7649-original
2383602-y41ejc9d2zlu-xcc damen5von19-original
Die Regularien der Short Track-Rennen sorgen dafür, dass die Top-Stars wirklich alles in die Waagschale legen, um möglichst weit vorne zu landen
original BM6I6175
2012 wurde schließlich die Eliminator-Disziplin in die Weltcup-Serie integriert
Der zweite und damit letzte Eliminator-Sieg ging im Jahr 2014 nach Belgien
1632681-x33008wk4lvi-original
2013 sicherten sich Alexandra Engen (Bildmitte, weißes Trikot) und Daniel Federspiel in Albstadt den Sieg
2271932-nffkw5nvnexr-story short 1-original
Der erste Short Track-Weltcup in der Geschichte des Mountainbikesports 2018

2012 wurde schließlich die Eliminator-Disziplin in die Weltcup-Serie integriert im Album Short Track Geschichte

Kopf-an-Kopf duellierten sich jeweils vier Fahrerinnen und Fahrer in sogenannten „Heats“, um sich für die nächste Runde zu qualifizieren. 2013 ging es beim ersten Weltcup in Albstadt in der Innenstadt von Albstadt-Tailfingen zur Sache (im Bild).

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

GabiMTB
26.03.2021, 16:09
?
36
0
2021 - MTB-News.de
Short Track Geschichte

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden