An der Front arbeitet die bewährte Fox 36 in Factory-Ausführung mit Grip2-Dämpfung
Mehr Fotos im Album "Pivot Switchblade":
Neu ist der im Drehpunkt versteckte Flipchip am Switchblade nicht, er wird an diesem Modell aber zum ersten Mal verwendet
Pivot stattet das Switchblade mit einem eigens entwickelten Cockpit aus, das bei namhaften Herstellern produziert wird
Foto Chris Spath Pivot Switchblade Test-1180
Am Heck arbeitet ein von Fox in Zusammenarbeit mit Pivot weiterentwickelter Float DPX2
An der Front arbeitet die bewährte Fox 36 in Factory-Ausführung mit Grip2-Dämpfung
Angetrieben wird wahlweise von Shimano oder SRAM, alle Modelle kommen mit 12-fach-Antrieb

An der Front arbeitet die bewährte Fox 36 in Factory-Ausführung mit Grip2-Dämpfung im Album Pivot Switchblade

Als Upgrade kann man am Switchblade das Fox Live-Valve-System kaufen – dann gibt es zwar weniger Einstellmöglichkeiten, dafür aber ein automatisches Fahrwerk.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Grinsekater
29.01.2020, 21:46
27.01.2020, 20:04
65
0
2020 - Tests
Pivot Switchblade

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden