An der unteren Dämpfer-Montage-Position kann der Fugitive-Fahrer zwischen Standard- oder Slack-Modus wählen
Mehr Fotos im Album "Knolly Fugitive":
Blödsinnige Standards verwendet Knolly nicht
Foto Jens Staudt Knolly Fugitive review-1142
Foto Jens Staudt Knolly Fugitive review-1141
Foto Jens Staudt Knolly Fugitive review-1137
An der unteren Dämpfer-Montage-Position kann der Fugitive-Fahrer zwischen Standard- oder Slack-Modus wählen
Foto Jens Staudt Knolly Fugitive review-1134
An der Front kommt die Fox 34 Factory aus dem aktuellen Trail-Federgabel-Test zum Einsatz.
Foto Jens Staudt Knolly Fugitive review-1131
Foto Jens Staudt Knolly Fugitive review-1130
Ausstattungsvarianten gibt es in Deutschland über den Vertrieb tri-cycles nur auf Anfrage

An der unteren Dämpfer-Montage-Position kann der Fugitive-Fahrer zwischen Standard- oder Slack-Modus wählen im Album Knolly Fugitive

im Slack-Modus sinkt das Tretlager um 10 mm, während die Winkel um 0,75° flacher werden.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Grinsekater
23.09.2019, 17:54
21.08.2019, 18:00
87
0
2019 - MTB-News.de
Knolly Fugitive

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden