Das YT Capra 29 AL Comp soll dank 160 mm Federweg an Front und Heck die Maschine der Wahl für Bikepark-Besuche oder Enduro-Geballer sein
yt-capra-29-al-action-2-5
Grobe Highspeed-Passagen sind ganz nach dem Geschmack des Capras
yt-capra-29-al-action-2-3
yt-capra-29-al-action-2-2
Das YT Capra 29 AL Comp soll dank 160 mm Federweg an Front und Heck die Maschine der Wahl für Bikepark-Besuche oder Enduro-Geballer sein
Das YT Capra AL Comp kann vor allem auf Bikeparkstrecken mit seinem schluckfreudigen Fahrwerk und der soliden Ausstattung überzeugen. In technischem, engem Gelände ist die Bergziege dagegen eher träge unterwegs

Das YT Capra 29 AL Comp soll dank 160 mm Federweg an Front und Heck die Maschine der Wahl für Bikepark-Besuche oder Enduro-Geballer sein im Album Enduro 29er-Vergleichstest: YT Capra 29 AL

das populäre Bike setzt auf einen Aluminium-Rahmen und bringt genau 15 kg auf die Waage. Wer die schicke Ziege sein Eigen nennen möchte, muss dafür knapp 3.000 € auf den Tisch legen.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
21.05.2019, 15:11
28.01.2019, 09:59
388
0
2019 - Tests
Enduro 29er-Vergleichstest: YT Capra 29 AL
Nikon D750
1/640 s ƒ/10 165 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden