Die Geometrie des Mission CX 7000 ist sehr sportlich
Mehr Fotos im Album "Merida Misson CX":
Laufräder von Fulcrum und spezielle Cyclocross-Reifen von Maxxis sind für den direkten Kontakt zum Boden zuständig
Hochwertig verarbeitete Rahmen und robuste Anbauteile
IMG 1928
IMG 1926
Die Geometrie des Mission CX 7000 ist sehr sportlich
Beim Mission CX 7000 setzt Merida auf zwei Kettenblätter
Einzig die Kurbel unterscheidet sich im Vergleich zum Gravelbike Silex
IMG 1917
Angetrieben wird das Rad von Shimanos Top-Seller Ultegra
Die Flat Mount-Aufnahme, bei welcher der Bremssattel direkt an den Rahmen geschraubt wird, setzt sich auf dem Rennrad- und Cyclocross-Markt immer weiter durch

Die Geometrie des Mission CX 7000 ist sehr sportlich im Album Merida Misson CX

Ein kurzes Steuerrohr und ein langes Oberrohr prädestinieren das Rad für den Wettkampfeinsatz

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

IBC_Redaktion
10.02.2019, 17:56
19.01.2019, 12:33
111
0
2019 - Tests
Merida Misson CX
Canon EOS 70D
1/200 s ƒ/8 50 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden