Große Gläser, großes Logo am Brillenband und das Prizm-Logo auf der Scheibe: unverkennbar eine Oakley-Brille
Mehr Fotos im Album "Goggle-Special: Oakley":
Drei Lagen Schaum
Rahmenlos? Nicht ganz
Der Nasenschutz ist mit vier Halterungen angebracht und lässt sich entnehmen.
Foto Chris Spath Goggle Oakley Frontline MX-6234
Große Gläser, großes Logo am Brillenband und das Prizm-Logo auf der Scheibe: unverkennbar eine Oakley-Brille
Als MX-Brille darf der Nasenschutz nicht fehlen
Foto Chris TLD D3 Oakley-5866
Foto Chris TLD D3 Oakley-5865
Kein Problem am wohl populärsten Vollvisierhelm: dem Troy Lee Designs D3
Foto Chris Specialized Oakley-5942

Große Gläser, großes Logo am Brillenband und das Prizm-Logo auf der Scheibe: unverkennbar eine Oakley-Brille im Album Goggle-Special: Oakley

Prizm nennt Oakley seine Kontrast-verstärkenden Gläser, die für den Trail-Einsatz überwiegend den blauen Farbanteil des Lichtspektrums herausfiltern. Die von uns getestete Oakley Front Line MX kostet stolze 199,90 €.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Grinsekater
04.10.2018, 18:10
06.04.2018, 00:05
83
0
2018 - Tests
Goggle-Special: Oakley

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden