Hustle und Flow: Per Knopfdruck am Lenker lässt sich der Federweg am Heck von 150 mm auf 120 mm reduzieren
Mehr Fotos im Album "Cannondale Jekyll 29":
Alle gewohnten Einstellungen des Fox Float DPX2-Dämpfers bleiben erhalten.
Im Vergleich zur 27,5"-Variante ist der Hinterbau des Jekyll 29 ordentlich in die Länge gewachsen
Sauber verlegt
cannondale-jekyll-29-0850
Hustle und Flow: Per Knopfdruck am Lenker lässt sich der Federweg am Heck von 150 mm auf 120 mm reduzieren
cannondale-jekyll-29-0848

Hustle und Flow: Per Knopfdruck am Lenker lässt sich der Federweg am Heck von 150 mm auf 120 mm reduzieren im Album Cannondale Jekyll 29

ideal für Zwischensprints und knackige Anstiege. Es lassen sich aber auch alle anderen herkömmlichen Dämpfer mit metrischem Einbaumaß im Jekyll 29 montieren.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
19.07.2018, 14:53
18.07.2018, 11:09
256
0
2018 - MTB-News.de
Cannondale Jekyll 29
Nikon D750
1/4000 s ƒ/3.5 60 mm ISO 500

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden