Werkzeuglos und schnell kann die Steckachse herausgedreht werden
Mehr Fotos im Album "Canyon Lux 2019":
Canyon bietet die Bikes mit SRAM und Shimano-Antrieben an
Filigran gelöst, Teil 1
Standard an einem Canyon Bike: Der Impact Protection Unit
Werkzeuglos und schnell kann die Steckachse herausgedreht werden
Alle Züge des neuen Lux sind im Rahmen verlegt
Schon fast erwartungsgemäß befindet sich zwischen Sitz- und Kettenstrebe kein Gelenk
Gebremst wird unter anderem mit der SRAM Level Ultimate
Filigran gelöst, Teil 2

Werkzeuglos und schnell kann die Steckachse herausgedreht werden im Album Canyon Lux 2019

Im Falle eines Defekts kann somit in wenigen Sekunden das Laufrad getauscht werden.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

IBC_Redaktion
21.06.2018, 13:08
06.06.2018, 11:53
487
0
2018 - MTB-News.de
Canyon Lux 2019
Canon EOS-1D X Mark II
1/160 s ƒ/6.3 130 mm ISO 640

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden