Der König von Fort William ist und bleibt Greg Minnaar
Nun hat es endlich geklappt: Tahnée Seagrave sichert sich den ersten Weltcup-Sieg ihrer Karriere …
… entscheidet sich Phil Atwill direkt für's Hardtail!
Während einige Fahrer auf einen Dämpfer mit Lockout-Fernbedienung setzen …
Und auch Jack Moir wird sich an das Rennen 2017 in den Highlands lange Zeit erinnern
Der König von Fort William ist und bleibt Greg Minnaar
rückblick-weltcup-fort-william-7614
… und auf der Tribüne gehen die Teletubbies ab!
Laurie Greenland strahlt die Sonne aus dem Gesicht …
Bernard Kerr nutzt die letzte Trainingsabfahrt, um zu checken, ob sein Sattel den Querbelastungen beim Whip standhält.
Als Brite in Fort William zu gewinnen ist ein absolutes Karriere-Highlight

Der König von Fort William ist und bleibt Greg Minnaar im Album Rückblick: Weltcup-Saison 2017 - Teil 1

zum siebten Mal gewinnt der Südafrikaner in Schottland!

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
20.11.2017, 12:47
04.06.2017, 17:35
65
0
2017 - Downhill-Weltcup
Rückblick: Weltcup-Saison 2017 - Teil 1
Nikon D750
1/1250 s ƒ/4 24 mm ISO 320

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden