Reba Umlackierung
Mehr Fotos im Album "Federung":
Gabelschaftverlängerung
20160410 144958
Presspassung
Presspassung
Reba Umlackierung
Manitou Travis Sc 203 zu verkaufen!
Marzocchi Shiver DC 2005 Like New
Vivid Air Lufthülse Umbau
Bling Bling
bereit zum Einbau

Reba Umlackierung im Album Federung

Hier mal ein paar Bilder von der Umlackierung einer Reba. Die Krone war ursprünglich weiß und die Tauchrohreinheit glänzend schwarz. Das ganze habe ich dann an das dunkle Anthrazit des Rahmens angepasst. Dafür habe ich die Gabel komplett zerlegt, den bestehenden Lack mit einem sehr feinen Nassschliff angeraut und die Teile dann mit hochwertigem 2-Komponenten Lack lackiert. Zum zusätzlichen Schutz kam noch eine matte Klarlackschicht drüber. Am Ende habe ich dann noch die Decals im 2016er Look angefertigt und schön symmetrisch aufgeklebt .
Avatar
1
#1 -N0bodY- (03.04.2016, 18:31)
Stark..... echt schön geworden
Avatar
0
#2 Fuzzl360 (04.01.2017, 18:16)
Sehr geil geworden!
Hast du zufällig einen Link zu dem Lack? Würde mich interessieren ob es den auch in Matt schwarz gibt.
Avatar
1
#3 Pixelsign (04.01.2017, 18:30)
Der 2K Lack (Farbbezeichnung RAL9011) wurde vom örtlichen Lackierer gemischt. Darauf kam dann wie beschrieben noch eine matte Klarlackschicht. Wenn du alles auf einmal erledigen willst, dann wäre das z. B. der richtige Lack: http://www.ebay.de/itm/STANDOX-2K-Decklack-RAL-9005-Tiefschwarz-Matt-SprayMax-400-ml-Autolack-0202054-/350426629545

Hätte ich nicht den speziellen Farbton benötigt, hätte ich es auch gleich mit einem einzigen Lack gemacht. 2K Lack ist klar zu empfehlen, da er wesentlich widerstandsfähiger gegenüber normalen Sprühlacken ist. Übrigens würde ich mir im Internet oder Baumarkt noch einen Spraydosengriff zulegen. Damit lässt es sich noch besser sprühen.
Avatar
1
#4 Fuzzl360 (04.01.2017, 18:53)
Vielen Dank, so ausführlich hätte es gar nicht seien müssen!
Avatar
0
#5 Pixelsign (04.01.2017, 18:59)
Gerne, andere User profitieren davon vllt ja auch noch .
PS: Ich hoffe du hast nicht vor, das schöne Grau der Fox 34 aus deinem NoPogo durch ein mattes Schwarz zu ersetzen ?!
Avatar
0
#6 Fuzzl360 (04.01.2017, 19:03)
Haha wohl war
Gefällt es dir? Der erste der mal eine Meinung, auch wenn es nicht unter dem Bild ist, abgibt
Ich habe noch ein DH Rad mit einer Boxxer und da hab ich leider ein paar Kratzer und eine größere Schramme. Bevor ich das ganze einzeln über "Tupfe" dachte ich mir, dass sich das ganze Casting mehr lohnen würde.
Avatar
0
#7 Pixelsign (04.01.2017, 19:07)
Ja, schönes Bike und tolle Farbkombination !
Da machst du mit der Boxxer alles richtig. Aber lass den originalen Lack drunter und schleif ihn gründlich an. Dann hält die neue Lackschicht umso besser.
Avatar
0
#8 Fuzzl360 (04.01.2017, 19:11)
Danke! Dachte mir, weil ich günstig an das komplett Bike kam, ich probiere mal was neues aus Bin davor ein Trek Slash gefahren und durch des, dass ich noch ein DH bike hatte brauchte ich was mit weniger Federweg und mehr alltags Komfort
Jap, die alte Schicht hätte ich sowieso nicht ganz entfernt. Wenn ich schon lästig bin, welches Schleifpapier hast du verwendet?
Avatar
1
#9 Pixelsign (04.01.2017, 20:29)
Am besten nimmst du erstmal feines Schleifpapier und glättest die Kratzer und dann dann ganz feines mit Nassschliff. Aber welche Körnung das genau ist, kann ich dir leider auch nicht sagen. Am besten gehst du mal zum örtlichen Lackierer und fragst nach ein paar Blättern.
Avatar
1
#10 Fuzzl360 (04.01.2017, 22:20)
Vielen Dank erstmal. Werde mich mal erkundigen welche Körnung geeignet ist!

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Pixelsign
03.04.2016, 17:58
?
1767
5
Federung

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden