Tuur Shirt men
Mehr Fotos im Album "triple2 2016":
Duun Jacket men / Barg Short men
Duun Jacket women / Barg Short women
Kapp Hoodie men
Tuur Shirt men
Tuur Shirt men
Tuur Shirt women
Tuur Shirt women
Buuz Hoodie men
Rump Shirt women / Buex Pant women
Hosenaufschlag Buex Pant mit Reflex

Tuur Shirt men im Album triple2 2016

true navy
Avatar
2
#1 Xah88 (19.08.2015, 09:55)
Weder Qualität, noch Passform sehen besonders prickelnd aus O.o
Avatar
0
#2 Xayok (19.08.2015, 10:11)
Interessant, wie kommst du darauf?
Avatar
0
#3 Xah88 (19.08.2015, 10:22)
Vorwort:
Ich möchte definitiv nicht deine/eure Marke bashen, sondern vielmehr auf deine Nachfrage eingehen.

Passform:
a) bewege dich mit dem Shirt auf dem Bike mal nach vorne und hinten -> wahlweise schaut dein Bauch oder Boxxershort raus
b) sieht das Shirt aus, als sei es zwei Nummern zu eng (ebenso übrigens "K1600 MG 12090") -> Entweder hat man den Körper für hautenge Kleidung oder nimmt eben 1-2 Nummern größer.

Qualität:
a) Bild "K1600 MG 14177" sieht so aus, als sei der Stoff nicht sonderlich knitter-arm
b) leider der Gesamteindruck, sorry

Also wie eingangs erwähnt, möchte ich die Kleidung nicht schlecht machen. Die Präsentation trifft aber leider absolut nicht meinen Geschmack.

Dennoch viel Erfolg !

Avatar
0
#4 acid-driver (19.08.2015, 10:33)
Das shirt ist ja anscheinend auch die hipstervariante.
Fürs richtige biken hier: http://fotos.mtb-news.de/p/1882339
zugegeben auch nicht knitterfrei aber passender
Avatar
0
#5 Xayok (19.08.2015, 10:48)
Danke Xah88 für deine umfangreiche Antwort.

Ich bin nicht der Schneider hinter dieser Marke, aber ich schätze konstruktive Kritik, der erste Beitrag zählt leider nicht dazu. Wenn dir die Passform oder der Eindruck des Materials nicht gefällt, dann kannst du gerne sagen, warum dem nicht so ist. Wenn du dein Shirt gerne als Nachthemd trägst, bitte, das ist aber eine Geschmacksfrage, über die man grundsätzlich nicht streiten sollte.
Ich sehe es ebenfalls als schwierig an, eine Qualität aus einer Fotografie heraus bewerten zu wollen. "sieht so aus, als ob" - nimm die Bekleidung einmal in die Hand, dann hat die Kritik auch Hand und Fuß.

Grüße
Avatar
0
#6 El-Pistolero (19.08.2015, 10:56)
Ich finde das Shirt macht einen guten Eindruck. Muss allerdings auch zugeben, dass es für meinen Geschmack 1-2cm länger geschnitten sein dürfte. Ansonsten gefällt es mir ganz gut.
Avatar
1
#7 dmr-bike (19.08.2015, 12:46)
Ich finde Shirt sowie die Hose altbacken.
Avatar
1
#8 snirr (19.08.2015, 13:29)
shirts und hosen im allgemeinen sind echt altbacken
Avatar
1
#9 DHFoes (19.08.2015, 14:55)
Find das zeuch auch ni schön.
Avatar
0
#10 Haop (19.08.2015, 15:32)
Für die Hipster unter den Mountainbikern
Avatar
0
#11 Der_Kater_Bolle (19.08.2015, 15:59)
Was ist daran Hipster? Das sieht einfach nicht sonderlich schick aus.
Avatar
0
#12 lupus_bhg (19.08.2015, 16:23)
„Hipster“ ist halt ein Modewort wie „Nerd“. Hauptsache möglichst oft verwenden, der Kontext ist fast egal. Machen die Medien doch genauso
Avatar
1
#13 frostydragon (19.08.2015, 18:03)
was daran hipster is, is dass es so retro aussieht. und der leitsatz unter hipstern is doch immer vintage, retro und anti mainstream. ausserdem dass so viele hipster dazu neigen oberteile zu tragen die ihnen nich passen

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#15 Haop (19.08.2015, 18:42)
@Der_Kater_Bolle

Warum fragst du, wenn du die Antwort selbst schon weißt?
Mountainbiker war auch schon falsch formuliert von mir. Ich sehe da nur einen Typen, wahrscheinlich irgendwo in der Stadt mit einem Stadtrad im Hintergrund (bestimmt Singlespeed). Klar, alles Geschmackssache aber für mich sieht das Oberteil zu eng und zu kurz aus. Die Farben sind auch nicht so toll, also alles in allem schon ziemlich hipster Also wenn das MTB-Kleidung sein soll, kann ich das zumindest auf dem Bild nicht erkennen. Außerdem trägt er irgendwelche Latschen usw. usf., das könnte man noch ausbauen.
Was man der Kollektion anrechnen kann, ist, dass sie einen Wiedererkennungswert hat.
Avatar
0
#16 snirr (19.08.2015, 18:46)
sich über klamotten (!) aufregen weil sie einem nicht gefallen, zeit sinnvoll genutzt würde ich sagen.
Avatar
2
#17 Haop (19.08.2015, 19:02)
Sich darüber aufregen, dass sich andere in ihrer Pause über Kleidung "aufregen" - Zeit sinnvoll genutzt, würde ich sagen
Avatar
2
#18 DHFoes (19.08.2015, 19:05)
Kommentare schreiben und dann löschen... Sinnvoll genutzte zeit würde ich sagen
Stand da ni das ihr alle Hipster seit @snirr?
Avatar
0
#19 snirr (20.08.2015, 02:15)
stimmt tut mir leid, ihr seid alle hipster. und ja; ich nutze meine zeit überaus effektiv. z.b hier!

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Xayok
19.08.2015, 09:40
25.06.2015, 13:22
1404
0
triple2 2016
Canon EOS 5D Mark III
1/200 s ƒ/3.5 70 mm ISO 800

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden