Sram X01 Dh
Mehr Fotos im Album "Defekte":
DSC01175
Shimano XTR M 987
Kette
Klapprad
Sram X01 Dh
image
Baum vs bike
Geplatzer Fox RC2
twenty6 "predator" oder sollt ich twenty6"teletubby" schreiben:lol:
LX Schaltwerk Zugklemmbolzen

Sram X01 Dh im Album Defekte

schon das 2. Schaltwerk in 4 Wochen... immer der gleiche Defekt.
hält keine 20 Abfahrten durch
Avatar
0
#1 DaS KaNiNcHeN (30.06.2015, 18:35)
würde gerne wissen ob Sram da bald mal was aus Stahl anbietet... kann ja wohl nicht sein, ist ja auch für DH entwickelt
Avatar
0
#2 Pure_Power (02.07.2015, 11:26)
Gab es ein neues Schaltwerk oder das Ersatzteil?
Avatar
0
#3 DaS KaNiNcHeN (02.07.2015, 12:58)
habe eine neues bekommen, war aber innerhalb eines Wochenendes wieder Schrott
Avatar
0
#4 Wayne_ (02.07.2015, 14:06)
überteuerter Schrott halt
Avatar
0
#5 dmr-bike (07.07.2015, 15:03)
Meine SRAM Schaltwerke sind auch nie sehr haltbar.
Ich möchte nicht behaupten, daß SRAM nur Schrott baut,


aber MEINE Shimanoteile halten IMMER länger.
Avatar
1
#6 DaS KaNiNcHeN (07.07.2015, 16:09)
hmm, die Erfahrung konnte ich leider nicht teilen... hatte bereits 2 Zee und ein älteres Saint... keins davon hat auch nur eine Saison überlebt.
wohl gemerkt ohne Steinkontakt oder ähnliches.

hier ist das Problem einfach dass Aluminium den Kräften nicht gewachsen ist... warum macht man es dann nicht aus Stahl, muss doch in der Testphase schon auffallen, hält ja wirklich nicht mal ein Wochenende.

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#8 Dr. BlutFleck (07.07.2015, 17:28)
@loki: du findest auch alles blöd, was neu ist, oder?

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#10 styleroyal (08.07.2015, 21:23)
wundert mich nicht bei dem kettenzug, den das legend produziert. schau dir doch mal das schaltauge an, das sagt alles.
Avatar
0
#11 fahrradheini (08.07.2015, 21:48)
trotz allem sollte doch das schaltauge die sollbruchstelle sein oder?
Avatar
0
#12 DaS KaNiNcHeN (09.07.2015, 16:58)
das Schaltauge ist so abgeschert weil sich das Schaltwerk nach dem Defekt verkanntet hatte und trotz Schraubenkleber etwas locker wurde.

kann aber durchaus mit dem erhöten Kettenzug des Legends zusammenhängen.

hier übrigens das selbe Problem an einem anderen Bike
http://fotos.mtb-news.de/p/1836678
Avatar
0
#13 Pure_Power (09.07.2015, 18:26)
Auch nen VPP. Dieses hier: http://fotos.mtb-news.de/p/1729602 wurde vermutlich an einen V10 gefahren...
Avatar
0
#14 Burnhard (09.07.2015, 23:38)
Hatte das Problem noch nie. Kenne auch niemand mit nem VPP dem das Schaltwerk an der Stelle gebrochen ist.
Evtl. Kette zu kurz? Hast du die mal bei komplett eingefedertem Hinterbau angeschaut?
Avatar
0
#15 ogaurmx (12.07.2015, 09:33)
bin meins am Nukeproof Scalp gefahren und nicht am V10 gleiches problem
Avatar
0
#16 ogaurmx (12.07.2015, 09:33)
bin meins am Nukeproof Scalp gefahren und nicht am V10 gleiches problem
Avatar
0
#17 ogaurmx (12.07.2015, 09:34)
bin mein am Nukeproof Scalp gefahren und nicht am V10

Avatar
0
#18 ogaurmx (12.07.2015, 09:34)
bin mein am Nukeproof Scalp gefahren und nicht am V10

Avatar
0
#19 Ins4n3 (12.07.2015, 10:26)
Ich bin jetzt knapp 6 Jahre DH gefahren und dabei musste erst ein Schaltwerk dran glauben
Avatar
0
#20 Akrapovic (13.09.2015, 22:13)
wo habt ihr ersatz bekommen? finde keine adresse bei sram bezüglich defekte o.a.
Avatar
0
#21 Plumpssack (16.10.2015, 14:46)
Ist mir zweimal am Vitus Sommet passiert.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

DaS KaNiNcHeN
30.06.2015, 18:32
08.12.2002, 12:00
3261
1
Defekte
Motorola XT1032
1/10 s ƒ/2.4 3.5 mm ISO 500

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden