Lagerliebe 3
Mehr Fotos von diesem Benutzer:
Lager final 1
Kraftrichtung
Lagerliebe 5
Lagerliebe 4
Lagerliebe 3
Lagerliebe 2
Lagerliebe 1
yoke symmetrisch 3
yoke symmetrisch 2
yoke symmetrisch 1

Lagerliebe 3

Avatar
0
#1 BenHur (04.02.2015, 12:43)
Zusätzlich noch axiale Vorspannung der Welle?!
Avatar
0
#2 frostydragon (04.02.2015, 13:05)
hats nen besonderen grund dass die lager mit sprengringen anstatt mit absätzen im bauteil gesichert sind? erscheint mir wie ne unnötige nut
Avatar
0
#3 Stefan.Stark (04.02.2015, 13:10)
Die axiale Vorspannung ist genau die Idee bei den Schrägkugellagern => "satter" Sitz, spielfrei, nachstellbar.

Die Sprengringe sind dazu da, dass man den Lageraufbau nach dem Schweißen in einem durchreiben kann => bessere Lagerflucht => längeres Lagerleben

Greez,
Stefan
Avatar
0
#4 frostydragon (04.02.2015, 16:24)
okay so gesehn machts sinn. mich würd halt die höhere belastung durch die nut aufmerksam machen, aber nehme an an der stelle treten eh nich die hohen spannungen auf?

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Stefan.Stark
04.02.2015, 00:26
?
719
0

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden