ICB Version 1 X-Light
Mehr Fotos im Album "Event: User-test in Finale Ligure":
Klarer Testsieger
User-Feedback ICB2.0
Das Test Team:
Gruppenfoto
ICB Version 1 X-Light
ICB Version 2 Schwäbische Alb
ICB Version 3 FOX I
ICB Version 4 Helvetica
ICB Test-Aufbau Nummer 5
ICB  Version 6 Fox II

ICB Version 1 X-Light im Album Event: User-test in Finale Ligure

Der leichteste Aufbau im Testfeld mit Formula 35 Gabel, Cane Creek Inline Dämpfer und ohne Teleskopstütze
Avatar
0
#1 KHUJAND (07.10.2014, 13:11)
Kann mir nicht helfen... aber das oberrohr ist mir "optisch" zu weit runtergezogen.
dadurch leider auch das viel zu lange oberrohr abstütz gusset.
opisch leider etwas unstimmig...

hat aber praktische vorteile, es lässt sich gut tragen.
Avatar
0
#2 Specialized1995 (07.10.2014, 13:13)
Der Meinung bin ich auch Leider hast du mir den Post schon abgenommen
Avatar
0
#3 Brainman (07.10.2014, 13:37)
Sehe ich auch so. Das Oberrohr sollte auf jeden Fall Höher am Sattelrohr ansetzen und die Versteifung kleiner ausfallen. Sonst ganz gut gelungen und ich hoffe das dieser Hinterbau am Ende auch verbaut wird.
Avatar
0
#4 foreigner (07.10.2014, 15:11)
Es ist witzig. Auf dem Foto sieht das immer arg aus. In echt sah das ganze völlig ok aus und wir konnten die M und L Rahmen echt kaum optisch auseinander halten. Mussten manchmal schon mehrfach hinschauen und vergleichen, damit wir wussten, ob wir jetzt gerade ein M oder L bekommen.
Avatar
1
#5 DHFoes (07.10.2014, 15:26)
Kann den hype um das bike nicht so recht verstehen. Mir gefällt es überhaupt nicht. Egal mit welcher Gabel.
Avatar
0
#6 Nerve_CF (07.10.2014, 15:34)
Das ist wahrscheinlich auch ein Grund, warum Canyon z.B. den Knick im Oberrohr hat (und die Biegung im Unterrohr zum Steuerrohr hin). Wenn das Oberrohr nämlich so steil abfällt, um mit dem Sitzrohr eine Linie zu bilden, schaut das Rad aus wie gegen eine Wand gefahren: Der Lenkwinkel wirkt einfach zu steil ...
Avatar
0
#7 KHUJAND (08.10.2014, 13:35)
foreigner
was willst du uns erzählen ?

wer sowas nicht gleich sieht muss wohl blind sein
Avatar
0
#8 nuts TEAM (08.10.2014, 13:56)
Also das flache Oberrohr sieht original schon echt gut aus. Nur die Sitzrohranbindung ist so natürlich nicht so elegant, aber da wird sich sicher noch einiges ergeben.
Avatar
1
#9 PR-Music (08.10.2014, 20:43)
Egal wie gut oder schlecht sich der Hobel fahren lässt, optisch (auch später mit Lackierung) macht es (für mich) Null her. Sorry, da ist nix wo ich gerne zwei mal hingucken würden. Wo bleibt der Porno? Irgendwie langweilig. Aber ausser guter Fahreigenschaften muss so ein Ding doch auch was optisch her machen müssen, oder?
Avatar
0
#10 KHUJAND (08.10.2014, 21:42)
je nach aufbau kann man auch was schönes aufbauen... das hier zb.--> http://fotos.mtb-news.de/p/1715979
Avatar
0
#11 PR-Music (13.10.2014, 22:23)
Naja
Avatar
1
#12 foreigner (21.10.2014, 23:10)
Funktionsmuster, mehr sag ich dazu nicht.
Selbstverständlich bin ich blind, was dachtet ihr denn.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

nuts
07.10.2014, 11:17
04.10.2014, 11:02
1465
1
ICB2.0
Event: User-test in Finale Ligure
Sony ILCE-6000
1/4000 s ƒ/2.2 35 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden