Man kann durchaus immer noch gut für 2X10 Setups argumentieren: Mit Entfaltung und optimalem Kettenzug zum Beispiel
Mehr Fotos im Album "Votec VE160":
"Statt Blendern eine sinnvolle Ausstattung" könnte das Motto gewesen sein. Leider schlagen Gabel, Kurbel und Rahmen dabei doch etwas auf die Waage
Der Hinterbau ist bewährt, wurde aber komplett neu konstruiert und soll ordentlich was aushalten
Individualisierbar: Aheadkappe mit Kronkorken-Halterung
XO-Trail 4-Kolben-Bremsen - denn ein Enduro muss uneingeschränkt bergab tauglich sein.
Man kann durchaus immer noch gut für 2X10 Setups argumentieren: Mit Entfaltung und optimalem Kettenzug zum Beispiel
Da scheiden sich die Geister: Srams Gripshift stellt je nach Handgröße eine Herausforderung
125 mm langes Steuerrohr mit schickem Firmenemblem darauf
Hat das Schutzblech funktioniert? Eindeutig, wenn auch nicht 100%-ig
Grau - so kann man unseren Fototag wohl am besten bezeichnen...
Das Votec springt gerne. Der zentrale Schwerpunkt hilft dabei

Man kann durchaus immer noch gut für 2X10 Setups argumentieren: Mit Entfaltung und optimalem Kettenzug zum Beispiel im Album Votec VE160

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

nuts
10.02.2014, 20:03
05.01.2014, 15:06
585
0
MTB-News.de Fahrberichte 2014
Votec VE160
Sony NEX-7
1/400 s ƒ/3.2 35 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden