clavi
Mehr Fotos im Album "Stürze und Verletzungen":
 DSC8820-1200
Nicht schon wieder :(
CIMG1742
Knieschoner verrutscht
clavi
2013-05-05 18.53
2013-05-06 12.34
image 1363377398001537
broke leg
treuchtlingen-1

clavi im Album Stürze und Verletzungen

Avatar
0
#1 Heizenberg (11.05.2013, 19:43)
Jetzt neu, mit eloxiertem Titan-Tuning!!!
Avatar
0
#2 Canyonwhipzone (24.07.2013, 22:41)
wilkommen im Club meins sieht genauso aus DD
Avatar
0
#3 tubereducer (30.12.2013, 11:05)
http://fotos.mtb-news.de/p/1539515?in=set es darf nich wahr sein

oder SteffaniWorsoi
Avatar
0
#4 Fahrradropsy (22.02.2014, 21:40)
Ich glaube so kann man nicht mehr biken oder ?
Avatar
0
#5 renky (22.02.2014, 21:45)
Klar geht das bin 2 Jahre so gefahren
Avatar
0
#6 SundayR1D3R (22.02.2014, 21:47)
fahr auch seit paar jahren so rum.. no problems http://fotos.mtb-news.de/p/749396?in=set
..aber muß trotzdem mal raus der schrott
Avatar
0
#7 renky (22.02.2014, 21:50)
Hab meinen am Montag entfernen lassen ist echt befreiung
Avatar
0
#8 Fahrradropsy (22.02.2014, 22:09)
Ach ist das ding bloß zum zusammenwachsen der Knochen und wird danach in den meisten fällen wieder rausgenommen ja ?

Gelöschter Kommentar

Avatar
0
#10 renky (22.02.2014, 22:31)
Bei älteren wird es meist dringelassen da eine Op ja auch immer stress für den Körper ist.
Ich habs machen lassen da ich kein bock auf ein zersplittertes Schlüsselbein hatte und es auch einschränken tut mich zumindest
Avatar
0
#11 tubereducer (23.02.2014, 01:56)
http://fotos.mtb-news.de/p/1571094?in=set

den 2.ten Bruch 7 Mon. nach dem Ersten hab ich Souverän weggesteckt muss ich sagen. Liest man ja

renky bei dir siehts auch so sollbruchstellen haft aus wie auf meiner linken Seite.
wie Lange hast du gewartet mit der Metallentfernung und zu welchem Zeitpunkt liest du sie machen ?

wie lange hast du garnicht Belastet und ab wann wieder Voll ?

Ist der neue Callus so stark dass man dem Knochen dann fast das gleiche zumuten könnte von der Stabilität her als wäre die Platte noch drauf ?

Alles was in folge passieren könnte ist Scheisse aber das Risk mit montierter Platte einen Tossy 3 oder Herminuskopf-bruch zu kassieren da die Clavicula nicht nach gibt wäre schon Verherender.

Das Schulterblatt selbst und Gelenknaheliegende Bruchstelle sowieso...


Happy Trails, gruß David
Avatar
0
#12 renky (10.03.2014, 03:14)
Hatte das Teil ca. 2 1/4 Jahre drin bin noch 2 Monaten nach dem Bruch das erste mal fahren gewesen bin aber nie direkt draufgefallen zum Glück.

Habe es jetzt mitte Februar machen lassen die Ärztin im Krankenhaus meinte es dauert mindestens 4 Wochen bis ich es überhaupt wieder belasten darf ist jetzt drei Wochen her und ich saß auch schon wieder auf meinem Bike bin aber nicht DH gefahren sondern nur von A nach B

Die Platte ist auch nur dafür da um den Bruch zu stützten und der Knochen bekommt nach einer gewissen zeit auch die volle belastbarkeit zurück.

Zu dem Risiko kann ich nur sagen das dass jeder für sich entscheiden muss ob er es eingeht ich habs gemacht und nicht bereut

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

tubereducer
11.05.2013, 11:57
?
2581
1
Stürze und Verletzungen

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden