MZ55RC3, X-Fusion Vector HLR
Mehr Fotos von diesem Benutzer:
Banshee Rune
Banshee Rune
Mattoc
Mega Crossmax Enduro
MZ55RC3, X-Fusion Vector HLR
BOS
Mega Coil
Mega, ISX6, XT
Mega Monarch Plus
Teststrecke

MZ55RC3, X-Fusion Vector HLR

Avatar
0
#1 CubeSebi (27.04.2013, 19:13)
zufrieden mit dem dämpfer?
Avatar
0
#2 Heimo (27.04.2013, 19:23)
Ja, sehr zufrieden. Er kommt dem BOS VipR am nächsten. Da ist es dann eher eine Frage ob Gewicht oder Einstellbarkeit dem Vorzug gegeben wird.
Avatar
0
#3 CubeSebi (27.04.2013, 19:24)
hast du auch nen vergleich zum vivid?
suche näml demnächst ersatz für meinen monarch. am liebesten wär mir da n ccdb air allerdings ist der halt sau teuer
Avatar
0
#4 Heimo (27.04.2013, 19:30)
Ich bin den Vivid Coil mit tune M/M gefahren. Hat mir überhaupt nicht zugesagt. Mit 400er Feder trotz passenden Sag zu hart, mit 350er durch den mittleren Federweg gerauscht und in der Zugstufe überdämpft.
Avatar
0
#5 blechfisch (27.04.2013, 19:30)
Schönes Rad!

Erstaunlich wieviele versch. Fahrwerke du schon testen konntest! Kannst du mal ein kleines Dämpferrating deiner Top3 abgeben?
Avatar
0
#6 Heimo (27.04.2013, 19:41)
Absolut top ist das BOS Fahrwerk, sowohl Deville als auch VipR, dazu noch leicht.
MZ55RC3evo mit Vector HLR ist etwas schwerer und bei niedrigen Temperaturen besser.
Dämpfer:
BOS VipR
X-Fusion Vector HLR Air
Manitou Evolver ISX 6 (mit Luftkammertuning vielleicht noch mehr herauszuholen)
Avatar
0
#7 blechfisch (27.04.2013, 19:54)
Danke! X-Fusion ist echt so gut?! Hmm...da kommt man doch ins Grübeln

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Heimo
27.04.2013, 19:02
27.04.2013, 16:26
507
3
Sony DSC-S600
1/80 s ƒ/3.2 5.9 mm ISO 80

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden