falafel-koriandergemuese 01.02.2012
Mehr Fotos im Album "koch":
Avocado-Fenchel-Salat 10.02.2012
linsenbratling-gegrillteaubergine-chilizwiebelsosse 06.02.2012
skartoffel-gem-supp 03.02.2012
quinoa-rosenkohl-zucchini 02.02.2012
falafel-koriandergemuese 01.02.2012
skartoffel-auberegine-auflauf 29.01.2012
nudel-mit-brokkoli-spitzkohl-zucchini-sosse 28.01.2012
Hirse-zucchini-blumenkohl 08.01.2012
gnocchi-aubergine-auf-sugo 23.01.2012
gemsereistopf-tomatisiert 21.01.2012

falafel-koriandergemuese 01.02.2012 im Album koch

Avatar
0
#1 Dutshlander (01.02.2012, 21:21)
känguru hoden aus dem junglekamp :daumen:
Avatar
0
#2 SCOTT BoD (01.02.2012, 21:53)
orientalsiche/arabische kichererbsenbällchen.
Avatar
0
#3 roll.roll. (03.02.2012, 19:32)
veganer?
Avatar
0
#4 Lord Shadow (03.02.2012, 19:45)
Garnicht so abwegig, wenn ich mir diese Gallerie angucke. Mhhhhhh:)
Avatar
0
#5 SCOTT BoD (03.02.2012, 22:44)
hab eiweissspeicher-krankheit und arthrose und sollte auf übersäuerndes essen und tierischen eiweiss verzichten das tut mir gut und bringt mir ein schmerzfreies oder nicht so schmerzintensives leben.
Avatar
0
#6 cmp (03.02.2012, 22:48)
hm blöd... aber wenn man spaß an guten zutaten und kochen hat, was bei dir ja scheinbar zutrifft, ist das ja ohne verzicht möglich ;)
Avatar
0
#7 evil_rider (03.02.2012, 22:50)
scott, mein beileid, ich würde verenden ohne meine fruchtsäfte und yoghurts oder fleisch! :(
Avatar
0
#8 SCOTT BoD (04.02.2012, 08:16)
ich ess ab und an sojajoghurt schmeckt genauso gut wie normaler. und fruchsäfte geht ja auch... man kann sich ja auch easy einen smoothy machen: halber granatapfel eine übereife birne dazu hafer-drink oder grüner tee und alles gut mit mixstab verquirlen pürriren und abschmecken mit zuckerrübensaft oder agavendicksaft - 1000fach leckerer und besser wie normaler saft (:
Avatar
0
#9 Voltage_Pitty (04.02.2012, 14:24)
also die soja-versuche die ich unternommen habe, waren allesamt grauenhaft... wenns den geschmack getroffen hat, war dafür die konsistenz eine andere oder umgedreht. aber gut das du dich arrangieren kannst damit! :daumen:
Avatar
0
#10 Osama (04.02.2012, 15:12)
danke für dein smoothy rezept wird bei gelegenheit mal ausprobiert hört sich ausgesprochen lecker an
Avatar
0
#11 roll.roll. (05.02.2012, 16:58)
darf ich mich nach den rezept für die kichererbsenbällchen erkundigen?
Avatar
0
#12 Lord Shadow (07.02.2012, 19:16)
Darf ich auch? Erprobtes und für super befundenes Fallafelrezept: -500g Kichererbsen 24h einweichen (wird deutlich besser als wenn die Erbsen nur 12 Stunden einweichen), dabei 1 mal das Wasser tauschen -
Avatar
0
#13 SCOTT BoD (07.02.2012, 19:57)
es fehlt aber zum richtigen geschmack noch kurkuma! (: das muss mit rein wenns arabisch/orientalisch werden soll! koriandergrün ist übrigens etwas anderes wie korianderpulver (trocken) ich würde entweder korianderpulver oder ganzekörner nehmen. und dan die körner mit den cumin (kreuzkümmel) meersalz grob in den mörser und frisch zerreiben. ist sehr sehr gut! den tipp mit den kichererbsen einweichen kann ich verbessern: es gibt im gut sotierten bio-markt oder teilweisse reformhaus kichererbsenmehl. damit klappts auch sehr gut.
Avatar
0
#14 Lord Shadow (07.02.2012, 20:19)
Über Kurkuma kann man sich streiten, denke ich. Ich kenne eine Menge Leute, die das nicht mögen (bin auch kein Riesenfan davon). Kichererbsenmehl ist wie Kaffe als Pulver zu kaufen, finde ich. Weniger Aufwand, aber der Geschmack rechtfertig die viertel Stunde mehr.
Avatar
0
#15 SCOTT BoD (07.02.2012, 22:33)
öm du kannst die nicht eingeweichten kichererbsen auch einfach trocken in den mixer geben und durchmahlen gibt auch kichererbsen mehl und das musst du dan nur 30min einweichen.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

SCOTT BoD
01.02.2012, 21:15
01.02.2012, 22:15
371
2
koch
Traveler XS 400
1/29 s ƒ/3 5.2 mm ISO 400

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden