Alle Kommentare von Ska²n

Ui...das ist mal nett
Ich glaube Kettler hat das schon vor 25 Jahren so gemacht, oder?
Ich find´s cool
irgendwo muss die kraft ja hin und wenn man mit 15-20 km/h aus 2 metern oder höher auf einem fuss landet und genau dort evtl noch ein stein im boden ist, dann gibt es kleinholz in der mauke.
Da helfen evtl nur Motorradstiefel.
Bei mir ging das mit Schrauben leider nicht, weil das Kahnbein nur noch Brösel war. 2 Drähte waren 12cm und der dritte ca. 14 cm. Die haben das Kahn und Sprungbein fixiert. Dauert echt lange soetwas.
Kopf hoch, das wird schon wieder.
Erinnert mich irgendwie an meinen Huf.
Wie lange musst du Gips tragen?
Meine 3 Kirschner-Draehte habe ich mir unter Vollnarkose ziehen lassen, endlich mal ausschlafen ... nach 18 Wochen Gipsfuss
Das ist wohl das schönste C9 von allen.
Perfektes Rad
Super Teil
hätte man auch schweißen lassen können.
Es gibt Leute, die können alles reparieren:
http://s7.directupload.net/file/d/3494/gn2s77nv_jpg.htm
Der gute Mann kam zu mir und fragte, ob etwas gegen sein quitschendes Innenlager machen kann...
Ein Kumpel ist mal in ein Auto reingeballert.
Sein Rahmen war zwar gestaucht, aber die Rock Shox und sein Vorderrad waren ok.
Beim Vectra war die Tür und die B-Säule eingedrückt.
Ihm ist zum Glück nicht viel passiert, außer daß er nicht versichert war
Bei mir kam mal einer an und meinte, daß sein Rad so schwer läuft und irgendetwas würde unten schleifen...
http://s7.directupload.net/file/d/3494/lsqbpop2_jpg.htm
So sah bei uns auch letztens eine Nexus aus. Das Rad lag 4 Tage im Hafenbecken.
Ich muss unbedingt auch mal so´ne Brutzelmaschiene haben.
Hab aber noch nie Alu geschweißt
Respekt
Da müssen noch Scheibenbremsen ran, dann ist es der Oberknaller
Das ist ein Christiania-bike. Sind ziemlich cool die Teile.
Die YT Dinger machen echt was her
Holy Shit. Das ist bitter. Hoffe, Dir geht es mittlerweile wieder gut und Du kannst Dich schmerzfrei bewegen.