Alle Kommentare von Sanchopancho

Bike geht voll in Ordnung. Ihn wegen seiner Grösse anzufeinden find ich voll daneben.
Ich will noch sein Bike sehen. Hab da auch so ziemlich konkrete Vorstellungen
ich hab ihn erst nach seinen Aussagen verurteilt, und nach seinem rüpelhaften Verhalten (wenn das die Mutti wüsste). Muss aber sagen das er ziemlich genau so ausschaut wie ich ihn mir vorgestellt hatte.

Super wenn mann voll ins Klischee passt. Bischen die Steroide zurückfahren, dann wirst vllt auch wieder bischen gechillter.
Darf ich der Schiedsrichter sein? Vorschlag für den Wettkampf: rhythmische Gymnastik!
Jetzt will ich auch die Bilder sehen!
muhahaha, ein sehr symphatischer Zeitgenosse
haha, wenn das für Dich schon anstrengend ist, passt das eh gut mit´m E-Bike
Hab mir an mein Hometrainer jetzt auch ein Motor angebaut, zum Kondition aufbauen
Das ist doch viel zu anstrengend!
Mit 2- und 1 Finger Schlinge. Hat erstaunlich gut funktioniert.
Uiuiuiuiui
Ja genau, hat Spaß gemacht
Schade, das bessere Foto wäre eigtl. diese gewesen:
https://fotos.mtb-news.de/p/2282536
"Ich bin einfach zu bequem geworden"

Genau das ist das Problem heutzutage. Nur noch konsumieren wollen, aber wehe man muss sich ein bischen dafür anstrengen.
war ein lucky shot, aus der Hüfte raus
Oh no!! FdT!!
Safety First
Super Bild, aber kack E-Bike.
Hehe, ist nichtmal meine. Kommt aber immer angerannt wenn ich mein Bike versorge. Um dann auf meine Schulter zu hocken und mir beim Bikezeug aufräumen zu zuschauen. Dabei bin ich ja eher der Hunde Typ
Ob man seinen Kopf schützen will, muss jeder selber wissen. Mir fällt nur leider kein einziges Argument ein, keinen zutragen.

Hab in meiner Bike Karriere schon 2 Helme zerstört. Außer Brummkopf nichts passiert. Ohne Helm wäre es vermutlich um einiges schmerzhafter zugegangen.