Kamera Equipment
Mehr Fotos im Album "Sonstiges":
IMG 0007
Pro + Nuke Proof
CNC Fräsen
HDR
Kamera Equipment
Untitled-1copy
DSC00481
DSC00480 1266521643
trek
IMG 9319

Kamera Equipment im Album Sonstiges

Canon EOS 400D
Jenis Batterieschuh
Canon 100-200 f/4-5,6
Canon 135 f/2,5 FD
Canon 50 f/1,4 FD
Canon 35 f/2 FD
Canon 18-55 f/3,5
FD Adapter
Carena 260 AF Blitz
Canon Speedlite 430 EZ
Yongnou Funkauslöser
Slik SDV-20 Stativ (nicht im Bild)

Sry für das schlechte Bild.
Avatar
0
#1 Viking84 (27.02.2010, 21:39)
Ist ja ne Menge Zeug das du da mitschleppst! Hast du auch erfahrung mit superweitwinkeln oder Fish Eye Objektiven gemacht? Habe das Standard 18-55 und habe mir schon öfters mehr Winkel gewünscht. Das Canon 10-22 USM soll wohl gut sein, aber ist ne Menge Kohle für nen Versuch.
Avatar
0
#2 UMF|Biker (28.02.2010, 09:51)
Ne ein Weitwinkel objektiv möchte ich mir noch holen,die 3 FD objektive hat mir mein opa geschenckt gehabt weil der die noch rumliegen hatte
Avatar
0
#3 Viking84 (28.02.2010, 15:22)
Hast du dich da schon mal erkundigt? Gibt ja auch von Tamron oder Sigma ein 10-24. Mein Kumpel (begeisteter Planespotter) hält von Tamron und Kosorten nix.
Und mit Fish Eye weiß ich gar nicht. Finde den Effekt total cool, ist aber auch ne sehr spezielle Sache. Hab auch keine Preisvorstellung.
Das 10-22 bildet ja ohne Verzerrung ab, weiß nicht ob das dann so spektakulär aussieht.
Aber eignetlich fahr ich ja lieber als zu fotografieren
Avatar
0
#4 UMF|Biker (28.02.2010, 15:40)
Bei mir wird jetzt erstmal nichts nachkommen, vllt ende des jahres oder so.
Avatar
0
#5 Cam-man (28.02.2010, 15:51)
ohne verzerrung?
das ist gar nicht möglich bei einem superweitwinkel (bei naher objektweite)
http://www.flickr.com/photos/hannahbeth/3419994468/
rentiert sich aber schon, das sigma is sogar teurer glaub ich
auf jeden fall funktioniert das canon sehr gut, und schneller fokus dank usm
fisheye: http://www.dslrcamerasarena.com/de/canon-ef-15mm-f-2.8-fisheye-lens.html
Avatar
0
#6 Viking84 (28.02.2010, 20:22)
Das Bild von dem Hund ist ja schon extrem geil!
ja gut ,ohne Verzerrung. Ist jetz aber nicht so krass wie bei nem Fish eye. Wieso gibt es beim fish Eye denn noch verschiedene Brennweiten? Das hat anscheinend keinen direkten Zusammenhang mit dem Bildwinkel.
Mit dem Canon kann man doch wohl auch normale Fotos machen, oder? Oder kriegen dann alle auf dem weihnachtsfoto Riesen-Köpfe und Schrumpfkörper?
Aber schonmal Danke für die Links!
Avatar
0
#7 Manster (09.04.2010, 13:30)
ich hab mir zum rumspielen ein fisheye aufsatz gekauft...

http://fotos.mtb-news.de/photos/view/519112

http://fotos.mtb-news.de/photos/view/519382

je nach brennweite verschwindet der rand und die verzerrungen am rand aber bei einem
aufsatz erzielt du nie so eine gute qualität wie bei einem richtigen fisheye objektiv.
hier hast du eine günstige alternative zwischen einem teuren objektiv und einem aufsatz

http://www.enjoyyourcamera.com/Objektive-Zubehoer/Objektive/Fisheye-Objektiv-Walimex-8mm-35-fuer-Canon-500D-50D-etc::2759.html

aber dort muss man blende und fokus von hand einstellen...aber meiner meinung nach zu verkraften

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

UMF|Biker
19.02.2010, 15:04
19.02.2010, 15:00
530
0
Sonstiges
Nikon E5700
1/30 s ƒ/2.8 8.9 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden