Ethan Craik ging als einer der Favoriten ins Rennen der Junioren, musste sich am Ende aber mit dem vorletzten Platz begnügen.
Emilie Siegenthaler durfte heute leider nicht mehr auf die Strecke gehen, da sie in der Qualifikation einen Defekt hatte und deshalb nicht den Sprung ins Finale geschafft hat
Sie war die Erste, die früh am Morgen im Starthäuschen stand und auf den Trainingsbeginn gewartet hat
Grüezi!
Technisch ist keine Juniorin so gut wie Izabela Yankova
Ethan Craik ging als einer der Favoriten ins Rennen der Junioren, musste sich am Ende aber mit dem vorletzten Platz begnügen.
Kine Haugom hatte vor der WM in Italien kaum jemand auf dem Schirm
Gegen sie ist derzeit einfach kein Kraut gewachsen
Myriam Nicole ist die Fahrerin der Stunde
Wenn ich mal klein bin, möchte ich auch mal so gut Fahrrad fahren können wie Jackson Goldstone!
Das Wetter hielt allerdings tatsächlich noch einige Überraschungen bereit

Ethan Craik ging als einer der Favoriten ins Rennen der Junioren, musste sich am Ende aber mit dem vorletzten Platz begnügen. im Album Downhill World Cup Lenzerheide – Finale

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Moritz
05.09.2021, 02:39
04.09.2021, 08:22
110
0
2021 - Downhill World Cup
Downhill World Cup Lenzerheide – Finale
Nikon D4S
1/1250 s ƒ/2.8 112 mm ISO 1400

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden