Trifft man mit der Schraube innen das Gewinde des Threadless Carrier und schiebt das System hoch, sollte man sich in  diesem aufgelaserten Bereich befinden
Mehr Fotos im Album "OneUp EDC V2":
Der Vergleich mit dem V1 Tool links (hier sitzen die Speichenschlüssel links und rechts am Tool)
Vier Schrauben befinden sich im Lieferumfang
Der Vergleich mit dem V1 Tool links (hier sitzen die Speichenschlüssel links und rechts am Tool)
Trifft man mit der Schraube innen das Gewinde des Threadless Carrier und schiebt das System hoch, sollte man sich in  diesem aufgelaserten Bereich befinden
oneup-edc-2
oneup-edc-2
oneup-edc-2
Zusammen mit dem Tubeless Flickset passt das Tool nun auch in die kurze OneUp-Pumpe (beides separat erhältlich)
oneup-edc-2
oneup-edc-2

Trifft man mit der Schraube innen das Gewinde des Threadless Carrier und schiebt das System hoch, sollte man sich in diesem aufgelaserten Bereich befinden im Album OneUp EDC V2

Ist das Tool zu hoch, benötigt man eine kürzere Schraube – andersherum genauso.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Hannes
15.04.2021, 10:07
15.04.2021, 09:24
711
0
Karte
2021 - Tests
OneUp EDC V2
Apple iPhone SE (2nd generation)
1/60 s ƒ/1.8 4 mm ISO 160

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden