Letztlich war es jedoch die physische Stärke Brandaus, die den Ausschlag machte
Mehr Fotos im Album "4_Les Gets Fotostory":
Bei ihrer Aufholjagd ließ die Schweizerin das Trio Brandau, Ferrand-Prevot, Frei mühelos stehen und schien auf dem besten Wege zu Courtney aufschließen zu können
Doch Courtney blieb fokussiert und ließ Neff nie näher als 30 Sekunden herankommen
Der packende Kampf um den dritten Rang
LesGets19 MTBNews-2848
Letztlich war es jedoch die physische Stärke Brandaus, die den Ausschlag machte
Aber auch Sina Frei ließ nicht locker und hielt bis in die letzte Runde dagegen
Pauline Ferrand-Prevot (vorne) versuchte vor heimischem Publikum alles, um den dritten Platz zu sichern
LesGets19 MTBNews-2790
An der Spitze des Feldes kam nochmal etwas Spannung auf, da Jolanda Neff mit starken Rundenzeiten den Rückstand zur Führenden Courtney stark reduzieren konnte
Kate Courtney auf dem Weg zum dritten Weltcupsieg ihrer Karriere

Letztlich war es jedoch die physische Stärke Brandaus, die den Ausschlag machte im Album 4_Les Gets Fotostory

Zum ersten Mal seit dem zweiten Rang von Sabine Spitz in Nove Mesto vor zwei Jahren landete wieder eine deutsche Fahrerin auf einem Weltcuppodium

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

IBC_Redaktion
15.07.2019, 14:56
?
78
1
XC World Cup 2019
4_Les Gets Fotostory

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden