Die X01-Kassette kommt im bekanntem Silber-schwarz – hier ausnahmsweise aber mit XX1-Kette zu sehen.
Mehr Fotos im Album "SRAM Eagle AXS":
SRAM Eagle AXS-20
Im Prototypen erkennt man das Innenleben – hier arbeitet der Motor.
Bis zum finalen Design wurden so einige Prototypen produziert.
Die brandneue SRAM Eagle AXS-Schaltung gibt es als XX1-Modell für den XC-Einsatz und als robustere X01-Variante für alle Trail- und Enduro-Bikes. Der Preis: 2100 € / 2000 €. Hier gibt's alle Infos zur Edelschaltung!
Die X01-Kassette kommt im bekanntem Silber-schwarz – hier ausnahmsweise aber mit XX1-Kette zu sehen.
SRAM Eagle AXS-25
Viele verschiedene Trigger-Varianten wurden geformt und wieder verworfen, bis man letztendlich bei der Wannenform angelangt war.
SRAM Eagle AXS-27
Viele Optionen für mögliche Controller wurden ins Auge gefasst.
SRAM Eagle AXS-29

Die X01-Kassette kommt im bekanntem Silber-schwarz – hier ausnahmsweise aber mit XX1-Kette zu sehen. im Album SRAM Eagle AXS

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Freesoul
04.02.2019, 10:55
19.01.2019, 01:59
306
0
2019 - MTB-News.de
SRAM Eagle AXS
Canon EOS 5D Mark IV
1/400 s ƒ/3.2 80 mm ISO 500

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden