Aber was tut man nicht alles für den Ruhm... 3. Lage!
Mehr Fotos im Album "Carbon Reparatur":
Letzte Lage: Der Vakuum-Aufbau kann auch mit einem dünnen Blech als Druckstück erfolgen. Mit ein wenig Glück hat man dadurch gleich nach dem Aushärten eine glatte Oberfläche.
Aber was tut man nicht alles für den Ruhm... 3. Lage!
Der gebrochene Bereich wird großzugig ausgeschäftet. Das wahre Ausmaß wird oft erst beim Freilegen des Bruches sichtbar. Oft endet hier der Versuch der Reparatur. Unter normalen Umständen hätte ich diesen Rahmen jetzt aufgegeben.
Das Oberrohr ist angebrochen.
… bis der Bereich vollständig aufgefüllt ist.
Das entfernte Carbon wird durch neues Material ersetzt
Der Bereich wird kleinstmöglich angeschäftet.
Schaden: Die Trinkflasche hat sich unbemerkt in das Unterrohr gearbeitet.
Aushärten
Lagen einzeln wieder auffüllen

Aber was tut man nicht alles für den Ruhm... 3. Lage! im Album Carbon Reparatur

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

SEB92
28.08.2018, 17:54
?
103
0
2018 - MTB-News.de
Carbon Reparatur

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden