Bild zurück
Bild vor
2
So drückt der Spanner dagegen
Mehr Fotos im Album "Veer Riemenantrieb zum Nachrüsten":
So drückt der Spanner dagegen
Man kann ihn einfach entriegeln
veer-3
Riemenantrieb mit Standard-Kurbel
So funktioniert der Ausbau: Spanner wegklappen, Laufrad ausbauen
In der Mitte zu sehen: die Pins die den Riemen verbinden
Wartungsarm, ölfrei und leise: der Riemen
Links eine der ersten Riemenscheiben-Versionen, rechts der aktuelle Stand mit seitlicher Führung. Die Montage erfolgt mit 5-Schrauben 130 mm BCD Aufnahme.
Das Veer-Ritzel an einer Rohloff Speedhub
So werden die Pins eingepresst, auf der Rückseite werden sie minimal aufgeweitet, dass sie sicheren Halt haben

So drückt der Spanner dagegen im Album Veer Riemenantrieb zum Nachrüsten

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Thomas
21.04.2018, 17:55
21.04.2018, 01:32
320
2
2018 - MTB-News.de
Veer Riemenantrieb zum Nachrüsten
Canon EOS 5D Mark III
1/2000 s ƒ/2.8 70 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden