Der POC Tectal verfügt über einen integrierten RECCO-Reflektor
Mehr Fotos im Album "Helmtest – POC Tectal":
Leichte Montage
Auf der Rückseite ist der POC Tectal großzügig belüftet
Hinten ist der POC Tectal tief nach unten gezogen
Der POC Tectal verfügt über ein schlankes Visier
Der POC Tectal verfügt über einen integrierten RECCO-Reflektor
Das Visier fügt sich gut in die schicke Optik des schwedischen Helms ein
Sauber verarbeitet und mit gleichmäßiger, feiner Rasterung
Höhenverstellbar
Die Polster im Inneren des POC Tectals sind mehrteilig und bequem
Der POC Tectal verfügt über eine dreiteilige Schale

Der POC Tectal verfügt über einen integrierten RECCO-Reflektor im Album Helmtest – POC Tectal

Es bleibt abzuwarten, ob sich RECCO als Suchprinzip im Sommer etablieren wird. Aus unserer Sicht scheint das zweifelhaft, da für eine Suche ja weiterhin zunächst ein Notruf erfolgen muss. Ohne Handy eher schlecht!

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Freesoul
08.11.2016, 15:30
21.06.2016, 11:14
513
0
2016 MTB-News.de
Helmtest – POC Tectal
Canon EOS 5D Mark III
1/500 s ƒ/4.5 195 mm ISO 160

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden